… hat ihre Food-Kreationen und Blogbeiträge meist schon vor dem Frühstück im Kopf. Wenn sie beispielsweise in aller Herrgottsfrühe mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Wochenmarkt ist. Ein guter Röstkaffee und eine Currywurst später, trifft sie dann mit einem gefüllten Korb feinster Zutaten in ihrer Küche ein. Mit unfassbar viel Hingabe inszeniert und fotografiert die Foodistas-Networkerin dann ihre Gerichte, die absolut Fine Dining-tauglich sind. Neben der gehobenen Gastronomie widmet sich Tanja, die auch gerne vor der Kamera steht, den Themen Veggie-Küche und Travelling.

Herbstliche Maultaschen-Tortilla

Es wird Herbst und auf die­se kuli­na­ri­sche Jah­res­zeit freu­en wir uns immer sehr. End­lich wie­der Kür­bis, Süß­kar­tof­feln und ande­re Lecke­rei­en die auf uns warten.

Aber eine Zutat haben wir euch eben­falls viel zu lan­ge vor­ent­hal­ten, unse­re liebs­ten Maul­ta­schen unse­rer Freun­de von BÜRGER. Als Mit­glied der BÜRGER Küchen­crew, haben wir euch als letz­tes im Früh­ling die­sen Jah­res mit einer früh­lings­haf­ten Maul­ta­schen Min­e­s­t­ro­ne ver­kös­tigt und heu­te kommt eine herbst­li­che Maul­ta­schen Tor­til­la dazu.

In die­ser Maul­ta­schen Tor­til­la ver­ei­nen sich so vie­le von uns gelieb­te Zuta­ten wie zum Bei­spiel eine feu­ri­ge Cho­ri­zo, Süß­kar­tof­feln, Papri­ka und natür­lich unse­re heiß­ge­lieb­ten tra­di­tio­nell schwä­bi­schen Maul­ta­schen. Da sieht man mal wie­der wie wun­der­bar viel­sei­tig die­se ein­ge­setzt wer­den können.

Eure Top 5 Kürbisrezepte

End­lich wird es Herbst und das nicht nur auf den Stra­ßen in Form die­ses wun­der­schön gold­gelb ein­ge­färb­ten Lau­bes, son­dern eben auch auf dem Tel­ler. Und unser Herbst­bo­te ist auf jeden Fall der gute alte Kürbis!

Hier auf dem Blog haben sich wirk­lich vie­le und vor allem abwechs­lungs­rei­che Rezep­te zusam­men­ge­fun­den, aber heu­te prä­sen­tie­ren wir euch die TOP 5 Kübis­re­zep­te der letz­ten Zeit!

Lammfrikadellen mit Kürbis, Roter Bete und Rotweinjus

Heu­te wid­men wir uns mal wie­der dem The­ma Wein, natür­lich immer in Kom­bi­na­ti­on mit einem köst­li­chen Gericht. Wein ist ein so span­nen­des und breit gefä­cher­tes The­ma über das es viel zu erzäh­len gibt. Wir ent­füh­ren euch heu­te in die spa­ni­sche Wein­re­gi­on Navar­ra. Und neben vier unter­schied­li­chen Rot­wei­nen, haben wir auch noch ein herbst­li­ches Gericht für euch dabei. Es gibt Lamm­fri­ka­del­len mit Kür­bis, Roter Bete und natür­lich einer Rotweinjus.

Tomaten Sauerteig Focaccia

Wir genie­ßen mit euch noch ein­mal die letz­ten hei­mi­schen und vor allem son­nen­ge­reif­ten Toma­ten in einem super köst­li­chen Rezept, denn es gibt heu­te eine ganz beson­de­re Focac­cia. Hier­bei han­delt es sich um das Pen­dant zum Fla­den­brot, aller­dings mit einem saf­ti­gen Top­ping aus Toma­ten, Oli­ven und fri­schen Kräutern.

Der Clou ist der Rog­gen-Voll­korn Sauer­teig, wel­cher in unse­rem Fall von Dr. Oetker kommt.

Blumenkohlrezepte zum Erntedankfest

So lang­sam haben wir uns an den Gedan­ken gewöhnt, dass es Herbst wird. Aus die­sem Grund legen wir direkt mit zwei tol­len neu­en Kohl­re­zep­ten nach.

Gera­de erst letz­te Woche haben wir mit einem Rezept mit Spitz­kohl und einem ande­ren mit Weiß­kohl unter Beweis gestellt, wir herr­lich abwechs­lungs­reich Kohl sein kann. Klickt euch ger­ne mal zu die­sen bei­den lecke­ren Rezepten.

Heu­te geben wir dem Blu­men­kohl in Form einer Blu­men­kohl­piz­za und einem Rezept asia­ti­scher Art die Büh­ne. Unse­re Freu­de von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se sind eben­falls gro­ße Kohl­fans und unter­stüt­zen unse­re Leidenschaft.

Schupfnudel-Spitzkohl-Pfanne & asiatischer Weißkohlsalat

Pas­send zum Herbst­an­fang haben wir heu­te direkt zwei tol­le Rezep­te mit Kohl für euch! Es mag den ein oder ande­ren geben, dem Kohl nicht schmeckt, aber wir zei­gen euch heu­te zwei rich­tig lecke­re Rezep­te, die auch allen Kohl-Skep­ti­kern schme­cken! Denn es kommt immer dar­auf an, wie man Kohl zube­rei­tet, um die leicht bit­te­re Note in den Hin­ter­grund rücken zu lassen.
Heu­te ser­vie­ren wir euch also mit unse­rem Freun­den von 1000 gute Grün­de für Obst und Gemü­se eine Schupf­nu­del-Spitz­kohl-Pfan­ne sowie einen asia­ti­schen Weiß­kohl­sa­lat mit Sesam und Ingwer.

Pizzasalat, Tortilla-Happen und vegetarische Stullen

Der Som­mer meint es in den letz­ten Tagen ja noch ein­mal rich­tig gut mit uns. Dar­um haben wir die Son­ne direkt noch ein­mal für ein Pick­nick im Frei­en genutzt und dafür unser neus­tes Por­zel­lan von Vil­leroy & Boch in den Pick­nick­korb gepackt. Ob für Zuhau­se oder unter­wegs die Serie To Go & To Stay eig­net sich ein­fach super für unse­re Picknick-Snacks!

Wir ser­vie­ren euch heu­te einen pikan­ten Piz­za-Salat, Frit­t­a­ta-Hap­pen und vege­ta­ri­sche Stul­len. Alles Snacks die sich wun­der­bar für ein Pick­nick eig­nen und super vor­zu­be­rei­ten sind.

Pays dOc IGP Weine und dazu köstliche Snacks

Heu­te ent­füh­ren wir euch mal wie­der nach Frank­reich, für uns eines der schöns­ten Län­der um Urlaub zu machen und die Vor­zü­ge der fran­zö­si­schen Küche sowie die des Wei­nes zu genießen.

Dar­um geht es heu­te wein­tech­nisch in die süd­fran­zö­si­sche Regi­on Langue­doc-Rouss­il­li­on aus der die Pays d’Oc IGP Wei­ne ent­sprin­gen. Dort wer­den auf über 120.00 Hekt­ar Reb­flä­che Rot‑, Weiß- und Rosé­wei­ne ange­baut. Bei der Bezeich­nung Pays d’Oc IGP han­delt es sich um einen geschüt­zen Begriff, der die Her­kunft der Wei­ne garan­tiert. Und um euch das The­ma Wein auf ganz unkom­pli­zier­te Art und Wei­se etwas näher zu brin­gen, haben wir heu­te zu jeder Sor­te einen klei­nen Snack dabei.

Pflaumen Grießauflauf & ein Dutch Baby mit Trauben

Heu­te gibt es See­len­fut­ter für die gan­ze Fami­lie, denn bei unse­ren süßen Sün­den wird ein­fach jeder schwach, denn das ist schließ­lich auch mal erlaubt.

Wir ser­vie­ren euch heu­te einen Pflau­men Grieß­auf­lauf und ein Dut­ch Baby mit Trau­ben. Obst, wel­ches gera­de sei­ne Hoch­sai­son hat und dar­um geschmack­lich unwi­der­steh­lich ist! Für bei­de Rezep­te braucht es nicht viel, denn sowohl die Trau­ben als auch die rei­fen Pflau­men sol­len hier im Vor­der­grund stehen.

Apfel-Quitten-Schichtdessert im Glas

Heu­te gibt es end­lich wie­der ein Rezept für euch, in die­sem Fall ein köst­li­ches Des­sert, denn uns ist nach einem lecke­ren herz­haf­ten Essen immer nach einem Dessert.

Da die Quit­ten-Sai­son bereits beginnt und die­ses Obst eine rela­tiv kur­ze Zeit im Jahr ver­füg­bar ist, haben wir uns heu­te an ein Schicht­des­sert mit eben die­ser Frucht und einem Apfel mit mode­ra­ter Säu­re gemacht.

Jeder kennt bestimmt ein Schicht­des­sert und in unse­rem Fall ver­ei­nen sich hier, in Quit­ten­nek­tar gegar­te Apfel­stü­cke mit Sah­ne, Quark und gerös­te­ten Man­deln, na wie klingt das für euch!