… hat ihre Food-Kreationen und Blogbeiträge meist schon vor dem Frühstück im Kopf. Wenn sie beispielsweise in aller Herrgottsfrühe mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Wochenmarkt ist. Ein guter Röstkaffee und eine Currywurst später, trifft sie dann mit einem gefüllten Korb feinster Zutaten in ihrer Küche ein. Mit unfassbar viel Hingabe inszeniert und fotografiert die Foodistas-Networkerin dann ihre Gerichte, die absolut Fine Dining-tauglich sind. Neben der gehobenen Gastronomie widmet sich Tanja, die auch gerne vor der Kamera steht, den Themen Veggie-Küche und Travelling.

Marokkanischer Blumenkohl aus dem Backofen

Weil Kohl im Win­ter wirk­lich eine ech­te Vit­amin- und Nähr­stoff­quel­le ist, haben wir heu­te ein wei­te­res Rezept für euch. Denn Blu­men­kohl darf unse­rer Mei­nung nach in der Kate­go­rie Kohl kei­nes­falls fehlen.

Dar­um haben wir heu­te das Rezept für einen marok­ka­ni­schen Blu­men­kohl aus dem Back­ofen für euch! Vege­ta­risch kommt die­ses Gericht daher und ist im Hand­um­dre­hen zube­rei­tet. Außer­dem wird es mit Spitz­pa­pri­ka und einer marok­ka­ni­schen Gewürz­pas­te verfeinert.

Herzhafter Wirsingkuchen

Wei­ter geht die lecke­re Kohl­wo­che bei uns. Mit unse­rem Rot­kohl­stru­del haben wir euch bestimmt schon Lust auf abwechs­lungs­rei­che Kohl­re­zep­te gemacht. Heu­te kommt nun aber das zwei­te Rezept die­ser The­men­wo­che, ein gefüll­ter Wir­sing­ku­chen. Man könn­te mei­nen es han­delt sich um eine gro­ße Wir­sing­rou­la­de, aller­dings ver­steckt sich in unse­rer Vari­an­te neben der Kar­tof­fel, noch Speck, Zwie­beln, Thy­mi­an und eine gro­ße Por­ti­on gerie­be­ner Cheddar.

Vegetarischer Rotkohlstrudel

End­lich wie­der eine The­men­wo­che und heu­te wid­men wir uns dem Kohl. Wie herr­lich abwechs­lungs­reich allei­ne der Grün­kohl sein kann, haben wir euch bei der letz­ten The­men­wo­che zusam­men mit unse­rem Freund Felix von felix­koch­book gezeigt.
Da es aber noch mehr Kohl­sor­ten gibt, die aktu­ell Sai­son haben, gibt es heu­te einen klei­nen Aufschlag.
Wir star­ten mit die­sem saf­ti­gen Rot­kohl­stru­del. Dazu gibt es einen Senf-Quark-Dip. 

Smashed Rosenkohl & veganer Miso-Rosenkohl mit Cranberries

Heu­te wid­men wir uns einer Kohl­art, die vie­le von euch bestimmt ken­nen, aber viel­leicht noch nicht so lie­ben wie wir. Der Rosen­kohl ist wohl die kleins­te Kohl­sor­te und wir wol­len ihm mit unse­ren vege­ta­ri­schen (eines davon ist sogar vegan) Rezep­ten dazu ver­hel­fen, dass er noch belieb­ter wird und auf noch viel mehr Ein­kaufs­zet­teln steht!

Wir ser­vie­ren euch heu­te wie­der zwei unter­schied­li­che Rezep­te. Es gibt Smas­hed Rosen­kohl und vega­nen Miso-Rosen­kohl mit Cranberries!

Drinks und Snacks zu Silvester

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber wir möch­ten es uns nicht neh­men las­sen, euch lecker und kuli­na­risch raf­fi­niert ins neue Jahr zu begleiten.

Dar­um haben wir heu­te zusam­men mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se einen Blood Oran­ge Sour und einen Rote Bete Cous­cous-Salat mit geräu­cher­ter Enten­brust für euch! Hier pas­sen Drink und Snack näm­lich nicht nur optisch per­fekt zuein­an­der, son­dern sind aro­ma­tisch auch fabel­haft auf­ein­an­der abgestimmt.

NADLER Heringsfilet-Bagels zu Silvester

Wir sind schon vol­ler Vor­freu­de auf den kom­men­den Jah­res­wech­sel! Und weil man für Neu­jahr nicht früh genug mit dem Brain­stor­ming und der Pla­nung für einen Brunch begin­nen kann, haben wir ein super tol­les Rezept für euch!

Zusam­men mit NADLER haben wir uns näm­lich die­se köst­li­chen Herings­fi­let-Bagels für euch überlegt.

Unsere liebsten Grünkohlrezepte

Wenn es ein Win­ter­ge­mü­se bzw. einen Win­ter­kohl gibt, auf den wir in der kal­ten Jah­res­zeit auf kei­nen Fall ver­zich­ten kön­nen, dann ist es defi­ni­tiv der Grünkohl.
Dar­um gibt es heu­te von uns die 10 belieb­tes­ten Grün­kohl-Rezep­te von den Foodistas. 

Hier ist für jeden etwas dabei, ver­spro­chen. Denn Grün­kohl ist ein­fach ein so viel­sei­ti­ger Kohl, der mit unse­ren Rezept­ideen jedem schmeckt! 

Vanille-Ricotta mit Orangenfilets

Wir ser­vie­ren euch heu­te bereits das Des­sert des dies­jäh­ri­gen Foo­di­stas Weih­nachts­me­nüs, denn es sind doch glatt nur noch zwei Wochen is zum Hei­li­gen Abend und ihr steckt bestimmt schon mit­ten in den Pla­nun­gen für eurer Menü!

Dann kommt unse­re Vanil­le-Ricot­ta mit Oran­gen­fi­lets doch wie geru­fen, denn die­ser Nach­tisch ist super vor­zu­be­rei­ten und schmeckt der gan­zen Fami­lie. Ein biss­chen erin­nert er an ein Tira­mi­su, aber allei­ne optisch macht die­ses Foo­di­stas Des­sert unse­rer Mei­nung nach viel mehr her.

Lebkuchen-Cupcakes

Um euch noch schnell mit einem neu­en Rezept für eure Weih­nachts­bä­cke­rei zu ver­sor­gen, haben wir da noch die­se ent­zü­cken­den Leb­ku­chen-Muf­fins für euch! In die­sen klei­nen Cup­ca­kes ver­ei­nen­den sich alle typi­schen Weih­nachts­ge­wür­ze wie Zimt, Kar­da­mom, Nel­ken und Honig. Dar­aus geba­cken haben wir die­se klei­nen Kunst­wer­ke, aber hel­fen kann die gan­ze Familie!

Lemon Butter Chicken

Wir möch­ten euch mit die­sem Rezept erneut unter Beweis stel­len, wie abwechs­lungs­reich Geflü­gel sein kann. Denn vor eini­gen Wochen haben wir für euch die­se Geflü­gel­hack­bäll­chen mit cre­mi­ger Polen­ta und einer super fruch­ti­gen Toma­ten­sauce mit Kapern zubereitet.

Außer­dem ist Geflü­gel in der Zube­rei­tung super easy und schnell! Per­fekt also für den All­tag und die Feierabendküche!

Heu­te ser­vie­ren wir euch dazu das nächs­te Geflü­gel­re­zept! Es gibt Lemon But­ter Chicken!