Bärlauch Rezepte

Auf Insta­gram haben wir euch vor kur­zem gefragt ob ihr Bär­lauch mögt und die Ant­wort war sehr ein­deu­tig: JA! Also hei­ßen wir euch herz­lich will­kom­men im offi­zi­el­len Foo­di­stas Bär­lauch Fan­club! Wir nut­zen die Sai­son in vol­len Zügen aus und geben euch qua­si einen Rezep­teo­ver­load im posi­ti­ven Sinne!

Und das Schö­ne an unse­rer Rezep­te­samm­lung ist, dass sie so wun­der­voll abwechs­lungs­reich ist. Jede Foo­di­stas hat ihr ihren eige­nen Geschmack und so fin­det sich unse­rer Mei­nung nach ein­fach jeder in min­des­tens einem der Rezep­te wieder!

Frühlingshafte Maultaschen-Minestrone

Heu­te gibt es ein wei­te­res früh­lings­haf­tes Rezept, denn es geht doch nichts über das Kochen nach sai­so­na­len Jah­res­zei­ten. Und so lässt euch der Anblick die­ser früh­lings­haf­ten Min­e­s­t­ro­ne hof­fent­lich erstrah­len. End­lich wie­der kna­cki­ges und fri­sches Gemü­se, end­lich wie­der Abwechs­lung und noch mehr gute Lau­ne auf dem Tel­ler! Wie sehr wir die Abwechs­lung lie­ben, stel­len wir hier ja jede Woche mit min­des­tens zwei neu­en Rezep­ten unter Beweis.
Und so gibt es heu­te einen Klas­si­ker der ita­lie­ni­schen Küche, jedoch wären wir nicht die Foo­di­stas, wenn unser neu­es­tes Rezept nicht den gewis­sen Twist hät­te. In unse­rem Fall läu­ten wir näm­lich mit den Gemü­se­m­aul­ta­schen den kuli­na­ri­schen Früh­ling ein. 

Fit in den Frühling mit gesunden Eintöpfen und Suppen

Neu­es Jahr, neue Rezep­te und so star­ten wir ein­fach direkt mit zwei neu­en und vor allem gesun­den Rezep­ten in das Jahr 2021. Fit in den Früh­ling ist das Mot­to die­ser bei­den neu­en Rezep­te. Es gibt einen roten Linsen­ein­topf mit Kicher­erb­sen und kna­cki­gen Cas­hew­ker­nen und dann auch noch eine cre­mi­ge Süß­kar­tof­fel­sup­pe. Bei­de Rezep­te sind in weni­ger als 45 Minu­ten auf dem Tel­ler und pas­sen dazu per­fekt zu den gesun­den Vor­sät­zen die viel­leicht der ein oder ande­re von euch verfolgt.

Bunte Tortellinisuppe

Also wenn ich ehr­lich bin soll­te es hier heu­te laut mei­ner Pla­nung eigent­lich kei­ne bun­te Tor­tel­li­ni­sup­pe geben! Aber wie das manch­mal so ist, müs­sen Plä­ne über Bord gewor­fen wer­den. Wie es zur Tor­tel­li­ni­sup­pe gekom­men ist, ganz ein­fach, ich saß hier heu­te Mor­gen an mei­nem Schreib­tisch vor mei­nem gro­ßen Fens­ter und das Wet­ter war echt beschei­den. Ich frös­tel­te schon obwohl ich noch gar nicht drau­ßen war!

15 köstliche Spargelrezepte

Euch unse­re Rezep­te zu einem ganz bestim­men The­ma zusam­men­zu­stel­len macht rie­sig viel Spaß, so rufen wir uns auch noch ein­mal all die schö­nen Krea­tio­nen und Rezep­te vor Augen und haben Lust sie nachzukochen!

Heu­te wid­men wir uns dem Spar­gel, ob grün oder weiß, wir kos­ten die Spar­gel­sai­son jedes Jahr in vol­len Zügen aus! Spar­gel ist so herr­lich viel­sei­tig und macht in der Zube­rei­tung ein­fach gro­ße Freu­de. Kei­ne lan­gen Gar­zei­ten und von der Aro­ma­tik her pas­sen vie­le Gewür­ze wie z.B. Zitro­ne, Vanil­le oder auch Basi­li­kum dazu!

Rote Bete-Blumenkohlsüppchen

Heu­te sind wir bei einer lie­ben Blog­ger­kol­le­gin zu Gast und haben natür­lich ein fei­nes Rezept mit­ge­bracht. Wer uns freund­li­cher­wei­se ein­ge­la­den hat, erfahrt ihr im heu­ti­gen Blogpost.

Unser Rote Bete Blu­men­kohl­süpp­chen ist dabei ein Gau­men- und Augen­schmaus zugleich. Außer­dem ist das Süpp­chen mit einem Hauch von Kokos­milch ver­fei­nert und dazu gibt es ein Pis­ta­zi­en Duk­kah Topping.

Spargelcremesuppe mit Vanilletomaten

End­lich geht sie los, die Spar­gel­sai­son und mit dem Start freu­en wir uns auf vie­le neue Spargelgerichte. 

Den Anfang macht eine Spar­gel­creme­sup­pe mit Vanil­le-Toma­ten. Ein Klas­si­ker mit einem ganz beson­ders tol­len Aro­ma. Ihr kennt bestimmt die klas­si­sche Spar­gel­creme­sup­pe, nur bei unse­rer Vari­an­te ver­eint sich eine Kom­bi­na­ti­on aus Knob­lauch- und Spar­gel­sud, zusam­men mit den Vanil­le-Toma­ten lockt sie alle Aro­men her­vor und wird euch rest­los begeistern. 

Oster-Brunch Crêpes-Torte aus Lachs, geschmorte Lammkeule und ein Bärlauchsüppchen

Nach einem sprit­zi­gen Begrü­ßungs­drink darf es wei­ter gehen mit fei­nen Köst­lich­kei­ten. Wie wärs zum Bei­spiel mit einem fei­nen Bär­lauch­süpp­chen? Oder lie­ber eine Crê­pes-Lachs­tor­te mit cre­mi­ger Avo­ca­do? Oder doch lie­ber fein geschmor­te Lamm­keu­le mit Kräu­ter­krus­te? Also, wir konn­ten uns nicht ent­schei­den und des­halb lan­de­ten gleich alle drei Rezep­te auf unse­rer öster­li­chen Brunchtafel. 

Kartoffel-Petersilienwurzelsuppe mit Stremellachs

Bei die­sem unge­müt­li­chen Wet­ter kann man doch gar nicht genug Sup­pen­re­zep­te haben, oder wie sehr ihr das?

Dar­um habe ich auch mei­nen Plan für die­sen Sonn­tag über den Hau­fen geschmis­sen, denn es soll­te eigent­lich ein fei­nes Des­sert geben. Heu­te steht dar­um eine Kar­tof­fel-Peter­si­li­en­wur­zel­sup­pe mit Stre­mel­lachs auf dem Speiseplan!