Radieschen Tarte und Mini Spargel Pizzen

Der Früh­ling ist end­lich da! Auch wenn es zwi­schen­durch noch eini­ge kal­te Tage gibt, haben sich in der Zwi­schen­zeit eini­ge Gemü­se­sor­te ihren Weg wort­wört­lich durch die Erde gebahnt und las­sen unser kuli­na­ri­sches Herz höher schlagen.

Aus die­sem Grund freu­en wir uns zusam­men mit der Initia­ti­ve von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se euch heu­te direkt wie­der zwei neue Rezep­te prä­sen­tie­ren zu dürfen.

Es gibt eine vege­ta­ri­sche Radies­chen Tar­te und Mini Spar­gel Piz­zen! Wir kön­nen uns bei die­sem gran­dio­sen Ange­bot kauf ent­schei­den, wie geht es euch?

Carrot Cake Bars und Möhren Crostini

Ostern steht vor der Tür und da wir schon vol­ler Vor­freu­de ab den Früh­ling und die Fei­er­ta­ge sind, haben wir heu­te zwei neue Rezep­te im Gepäck.

Heu­te dreht sich alles um die Möh­ren, denn mit die­sem Gemü­se wird oft das Oster­fest in Ver­bin­dung gebracht.

Zusam­men mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se haben wir uns daher ein süßes und ein herz­haf­tes Rezept für euren Oster­brunch oder das nahen­de Oster­früh­stück überlegt.

Unse­re gesun­den Car­rot Cake Bars sind unse­re klei­ne Süßig­keit zu Ostern. Gefolgt von knusp­ri­gen Möh­ren Crosti­ni, die ganz bestimmt jedem schmecken!

Ofensellerie mit gerösteter Paprikacreme und Haselnüssen dazu ein erfrischender Ananas Angel

Heu­te wird es leicht früh­lings­haft bei uns auf dem Tel­ler. Zumin­dest was die Far­ben anbelangt.
Wir ser­vie­ren euch heu­te Ofen­sel­le­rie. Dazu gibt es eine gerös­te­te Papri­ka­creme und Hasel­nüs­se. Eine unschlag­ba­re und vor allem vege­ta­ri­sche Kom­bi, bei der es euch an nichts feh­len wird.
Außer­dem gibt es einen köst­li­chen Drink, die­ser Ana­nas Angel schmeckt mit oder ohne Alkohol. 

Cremige Maronensuppe und ein vegetarischer Nuss-Linsen-Braten mit Ofengemüse

Es geht wei­ter mit köst­li­chen Rezep­ten für die Weih­nachts­zeit, viel­leicht sind die­se vege­ta­ri­sche Vor­spei­se und der Haupt­gang ja sogar etwas für alle Veggie Fans zum Hei­li­gen Abend.

Den Anfang macht eine cre­mi­ge Maro­nen­sup­pe, bei der Kom­bi­na­ti­on aus Maro­nen, Kar­tof­feln, Sah­ne und fei­nen Gewür­zen wird doch jedem warm ums Herz, oder? Im Haupt­gang ser­vie­ren wir euch dann einen vege­ta­ri­schen Weih­nachts­bra­ten und Ofen­ge­mü­se. Dazu noch eine Reg­gie Bra­ten­sauce und schon steht euer Menü für den Hei­li­gen Abend. 

Weizenrisotto mit Kürbis, Feigen und Blauschimmelkäse

Es ist wie­der soweit, auch in die­sem Jahr ser­vie­ren wir euch zusam­men mit unse­rem Part­ner Vil­leroy & Boch ein fest­li­ches Weih­nachts­me­nü. Auf die Foo­di­stas ist eben Ver­lass und so vie­le von euch haben bereits danach gefragt.

Es wird natür­lich ganz beson­ders köst­lich und den Anfang macht ein Wei­zen­ri­sot­to mit Kür­bis, Fei­gen und Blau­schim­mel­kä­se. Per­fekt als Start also die Vor­spei­se zum Weih­nachts­me­nü oder für alle Vege­ta­ri­er unter euch auch ein super Hauptgang.

Tête de Moine AOP Käseplatte

Heu­te haben wir eine gan­ze Plat­te vol­ler Käse für euch. Genau­er gesagt mit unse­rem Lieb­lings­kä­se, dem Tête de Moi­ne AOP.

Für uns reicht das außer­ge­wöhn­li­che Aro­ma des Tête de Moi­ne AOP um eine gan­ze Plat­te damit zu fül­len, Gäs­te, Freun­de oder eben die gan­ze Fami­lie damit glück­lich zu machen. Okay, eini­ge klei­ne Köst­lich­kei­ten kön­nen ger­ne noch den Rah­men bil­den und wir haben sogar ein Kür­bi­schut­ney ein­ge­kocht, aber sonst über­las­sen wir dem Mönchs­kopf­kä­se hier die Bühne!

Die besten Tête de Moine AOP Rezepte und Tipps

Heu­te wid­men wir uns einem wich­ti­gen The­ma, denn auch ihr habt immer wie­der die glei­chen Fra­gen an uns. Unter ande­rem dreht sich vie­les bei euch um unse­ren Lieb­lings­kä­se den ein­zig­ar­tig-blu­mi­gen Tête de Moi­ne AOP. Ihr fragt uns häu­fig wie wir die per­fek­te Käse­blu­me oder auch Käs­e­ro­set­te dre­hen! Und heu­te haben wir die Ant­wort für euch. Tan­ja wid­met sich ganz aus­führ­lich dem Tête de Moi­ne AOP

Kürbisbrot mit Salbeibutter und Romanesco Curry

Heu­te läu­ten wir den Herbst ein. Es ist Zeit für gemüt­li­che Rezep­te! Wie wäre es zum Bei­spiel mit einem cre­mi­gen Cur­ry oder einem selbst­ge­ba­cke­nen Brot?

Wir haben heu­te bei­des im Gepäck und ser­vie­ren euch ein Kür­bis­brot mit Sal­bei­but­ter. Außer­dem gibt es ein vege­ta­ri­sches Roma­nesco Cur­ry mit Süß­kar­tof­fel, Auber­gi­ne und Zuckerschoten.

Na, wer von euch bekommt Hun­ger und will sofort das Rezept! Kei­ne Sor­ge wir tei­len alle Details mit euch! Denn die­se bei­den Rezep­te sind super easy Foodistas-Ehrenwort!

Gesunder Rohkostsalat mit Brokkoli und Brokkoli Gratin

Irgend­wie scheint sich der Som­mer dann doch zu ver­ab­schie­den. Scha­de eigent­lich! Aber ist ist nicht so, dass wir für den Herbst­an­fang nicht auch tol­le neue Rezep­te hätten.

Mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se zei­gen wir euch heu­te wie schnell und abechs­lungs­reich ihr Brok­ko­li zube­rei­ten könnt. Heu­te gibt es dar­um ein cre­mi­ges Brok­ko­li Gra­tin oder auch einen Roh­kost­sa­lat mit Brok­ko­li und Cranberries. 

Salat mit gegrillten Pfirsichen und Gurken-Melonen-Spritz

Zu jedem guten Som­mer gehö­ren für uns Grill­sa­la­te. Und dar­um ser­vie­ren wir euch heu­te zusam­men einen Salat der Extraklasse.
Gegrill­te Pfir­si­che in Kom­bi­na­ti­on mit Feta und Blau­bee­ren sind näm­lich eine unschlag­ba­re Kom­bi­na­ti­on, wenn dann aber noch kna­cki­ge Cur­ry-Pecan­nüs­se dazu­kom­men, gibt es für uns kein Hal­ten mehr! Dazu ein leich­tes Honig-Joghurt-Dres­sing und schon steht bei euch auf dem Tisch die per­fek­te Bei­la­ge zu Fisch und Fleisch.
Dazu ser­vie­ren wir heu­te eine alko­hol­freie Erfri­schung, näm­lich einen Gurken-Melonen-Spritz!