Ideen für die perfekte Ziegenkäseplatte

Wie sehr wir Käse lie­ben, ist wohl all­seits bekannt. Wir ver­ra­ten euch heu­te, wie schnell und ein­fach so eine lecke­re und dazu noch traum­haft schön aus­se­hen­de Käse­plat­te zusam­men­ge­stellt ist. Außer­dem geben wir euch ein paar Tipps vor­auf ihr bei eurem Käse­ge­nuss ach­ten solltet.

Viel­leicht schaut ihr euch aber erst ein­mal die­ses som­mer­li­che Pracht­ex­em­plar an und lasst die Foo­di­stas Zie­gen­kä­se­plat­te auf euch wirken. 

Pfirsich Lavendel Slush

Wie bereits am Mitt­woch mit unse­rem alko­hol­frei­en Ras­ber­ry Smash ange­kün­digt, ser­vie­ren wir euch direkt den nächs­ten Drink, heu­te aller­dings in der erwach­se­nen Ver­si­on! Hier ist also unser Pfir­sich Laven­del Slush!

Zusam­men mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de für Obst und Gemü­se sind wir die aller­größ­ten Fans davon Obst und Gemü­se in der ursprüng­li­chen Sai­son zu genie­ßen! Und dar­um kommt unse­re nächs­te Drink­ver­si­on auch mit Pfir­si­chen daher!

Grünes Risotto

End­lich stel­len wir euch mal wie­der ein Rezept in Kom­bi­na­ti­on mit einem fei­nen Wein vor. Unse­re Vor­lie­be für gute Wei­ne mit Her­kunft haben wir ja bereits mehr­fach unter Beweis gestellt. Macht euch ger­ne ein Bild, denn wir fin­den es super span­nend wie wich­tig es ist Aro­men vor allem in Kom­bi­na­ti­on bei Essen und Trin­ken mit­ein­an­der zu verbinden.

Wir ser­vie­ren euch heu­te ein som­mer­li­ches grü­nes Risot­to in Kom­bi­na­ti­on mit Wei­nen aus der Regi­on Luga­na g.U..

Wirsing Apfel Risotto mit roter Meerbarbe

Heu­te ist es mal wie­der Zeit für ein Rezept! Es gibt Fisch, genau­er gesagt rote Meer­b­ar­be mit einem Wir­sing Apfel Risot­to der Extraklasse.

Nicht nur, dass der Fisch geschmack­lich durch­aus Cha­rak­ter besitzt und bei all den gän­gi­gen Fisch­fi­lets die man sonst viel­leicht kennt her­vor­sticht, nein auch das Risot­to ist an Raf­fi­nes­se nicht zu überbieten.

Vie­le mögen es kaum glau­ben, aber Kohl, in unse­rem Fall Wir­sing und Apfel pas­sen ganz her­vor­ra­gend zusam­men. Wenn die­se bei­den Zuta­ten dann noch mit einem cre­mi­gen und vor allem schlott­ri­gen Risot­to zusam­men­kom­men, sind kei­ne Wün­sche mehr offen und auf dem Tisch steht ein Gericht der Extraklasse

Schokoladen Soufflé mit Glühwein-Kirsch-Kompott

Die Tage wer­den käl­ter und Weih­nach­ten steht vor der Tür, somit darf ein win­ter­li­ches Des­sert in unse­rer Rezep­te­samm­lung nicht feh­len und heu­te gibt es eine wirk­lich gran­dio­se Kom­bi­na­ti­on aus unse­ren liebs­ten Zutaten!

Wir ser­vie­ren euch heu­te ein Scho­ko­la­den Souf­flé mit Glüh­wein-Kirsch-Kom­pott, denn Scho­ko­la­de und Glüh­wein pas­sen ein­fach per­fekt Zusam­men. Nicht nur dass der Frei­xent Pre­mi­um Glüh­wein sich her­vor­ra­gend zum Trin­ken an kal­ten eig­net, nein er wan­dert kur­zer­hand auch noch in unser Kirsch-Kom­pott, wel­ches noch mit etwas brau­nem Zucker ver­fei­nert wird und dann auch schon genos­sen wer­den kann!

Lammfrikadellen mit Kürbis, Roter Bete und Rotweinjus

Heu­te wid­men wir uns mal wie­der dem The­ma Wein, natür­lich immer in Kom­bi­na­ti­on mit einem köst­li­chen Gericht. Wein ist ein so span­nen­des und breit gefä­cher­tes The­ma über das es viel zu erzäh­len gibt. Wir ent­füh­ren euch heu­te in die spa­ni­sche Wein­re­gi­on Navar­ra. Und neben vier unter­schied­li­chen Rot­wei­nen, haben wir auch noch ein herbst­li­ches Gericht für euch dabei. Es gibt Lamm­fri­ka­del­len mit Kür­bis, Roter Bete und natür­lich einer Rotweinjus.

Pays dOc IGP Weine und dazu köstliche Snacks

Heu­te ent­füh­ren wir euch mal wie­der nach Frank­reich, für uns eines der schöns­ten Län­der um Urlaub zu machen und die Vor­zü­ge der fran­zö­si­schen Küche sowie die des Wei­nes zu genießen.

Dar­um geht es heu­te wein­tech­nisch in die süd­fran­zö­si­sche Regi­on Langue­doc-Rouss­il­li­on aus der die Pays d’Oc IGP Wei­ne ent­sprin­gen. Dort wer­den auf über 120.00 Hekt­ar Reb­flä­che Rot‑, Weiß- und Rosé­wei­ne ange­baut. Bei der Bezeich­nung Pays d’Oc IGP han­delt es sich um einen geschüt­zen Begriff, der die Her­kunft der Wei­ne garan­tiert. Und um euch das The­ma Wein auf ganz unkom­pli­zier­te Art und Wei­se etwas näher zu brin­gen, haben wir heu­te zu jeder Sor­te einen klei­nen Snack dabei.

Gegrilltes Lammkarree mit krossen Kartoffeln und Kräuterpesto

Heu­te ist mal wie­der Zeit für ein Glas Wein, meint ihr nicht auch? Aus die­sem Grund haben wir auch eine gro­ße Aus­wahl für euch mit­ge­bracht, denn die Geschmä­cker sind bekannt­lich ver­schie­den. Ob Rot‑, Weiß‑, Rosé- oder sogar Schaum­wein, wir sind bes­tens vorbereitet.

Die Wei­ne heu­te kom­men aus einer ganz beson­ders facet­ten­rei­chen Regi­on in Frank­reich, der Loire.

Dazu gibt es ein rosa gebra­te­nes Lamm­kar­ree mit knusp­ri­gen Kar­tof­feln und Kräuterpesto. 

Der Foodistas Weinliebling des Monats — VDP.Weingut Forstmeister Geltz-Zilliken

Ein neu­er Monat heißt bei uns seit kur­zem auch immer, dass wir euch unse­ren Wein­lieb­ling des Monats vor­stel­len. Die­se Kate­go­rie haben wir im Okto­ber ins Leben geru­fen und sie erfreut sich bereits einer gro­ßen Beliebt­heit, denn auch ihr seid pas­sio­nier­te Wein­lieb­ha­ber. Umso schö­ner, dass es nun heu­te wei­ter geht und wir blei­ben bei unse­rem Lieb­ling im Novem­ber noch in hei­mi­schen Gefil­den, also bes­ser gesagt in Deutsch­land, denn hier in mei­ner Hei­mat Müns­ter wächst lei­der kein Wein.

Der Foodistas Weinliebling des Monats — Weingut Meyer-Näkel

Wir sind heu­te ganz auf­ge­regt, denn end­lich ist es soweit. Wie ihr viel­leicht anhand der letz­ten Blog­bei­trä­ge mit­be­kom­men habt, liegt uns das The­ma Wein sehr am Her­zen. Und da wir die­se Lei­den­schaft auch hier auf dem Blog noch sicht­ba­rer machen möch­ten, wird es ab heu­te eine neue Kate­go­rie auf dem Blog geben, den „Foo­di­stas Wein­lieb­ling des Monats”. In die­ser Rubrik wer­den wir euch unse­re aktu­ell liebs­ten Wei­ne vor­stel­len und natür­lich die Win­ze­rIn­nen dahin­ter. Es gibt neben span­nen­den Geschich­ten natür­lich auch tol­le Wei­ne. Und weil wir hier zu viert sind, wird es eine gro­ße Viel­falt geben.