Dreierlei Auberginen Rezepte

Die Grill­sai­son ist in vol­lem Gan­ge und wir sind immer auf der Suche nach neu­en und vor allem abwechs­lungs­rei­chen Rezepten.

Som­mer, dass bedeu­tet doch für vie­le von uns son­ni­ge, war­me Tage genie­ßen und gesel­li­ge Grill­aben­de mit Freun­den oder der Fami­lie ver­brin­gen. Wir lie­ben die­sen typi­schen Grill­ge­ruch der auf­steigt wenn der Grill end­lich auf­ge­heizt wird. Neben Fleisch und Fisch, kommt bei uns auch immer öfter Gemü­se auf den Grill.

Wuss­tet ihr, dass nur eine von zehn Per­so­nen über­haupt schon ein­mal eine Auber­gi­ne geges­sen hat? Das wol­len wir defi­ni­tiv ändern, denn die­ses Gemü­se ist viel zu unter­schätzt. Und dar­um gibt es heu­te drei tol­le Rezep­te für euch! Gleich drei wür­zi­ge Mari­na­den für die Auber­gi­ne haben wir im Gepäck, ob ori­en­ta­lisch, grie­chisch oder mexi­ka­nisch, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Gerösteter bunte Möhrensalat mit Hummus und Zucchini Quiche mit Ziegenkäse

So lan­ge die Tage noch lang sind und der Som­mer bzw. das Wet­ter es gut mit uns meint, lie­ben wir es drau­ßen im Gar­ten zu sit­zen, zu quat­schen und natür­lich zu essen! Aber auch wenn ihr Plä­ne für die nächs­te Gar­ten­par­ty oder das anste­hen­de Fami­li­en­fest habt und noch nicht wisst, was ihr ser­vie­ren sollt, haben wir heu­te direkt wie­der zwei tol­le und vor allem schnel­le Rezep­te für euch!

Zusam­men mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de Obst und Gemü­se, die sich eben­falls für eine bewuss­te und vor allem sai­so­na­le Ernäh­rung ein­set­zen, ser­vie­ren wir heu­te einen gerös­te­ten bun­te Möh­ren­sa­lat mit Hum­mus und eine Zuc­chi­ni Quiche mit Ziegenkäse.

Gegrilltes Lammkarree mit krossen Kartoffeln und Kräuterpesto

Heu­te ist mal wie­der Zeit für ein Glas Wein, meint ihr nicht auch? Aus die­sem Grund haben wir auch eine gro­ße Aus­wahl für euch mit­ge­bracht, denn die Geschmä­cker sind bekannt­lich ver­schie­den. Ob Rot‑, Weiß‑, Rosé- oder sogar Schaum­wein, wir sind bes­tens vorbereitet.

Die Wei­ne heu­te kom­men aus einer ganz beson­ders facet­ten­rei­chen Regi­on in Frank­reich, der Loire.

Dazu gibt es ein rosa gebra­te­nes Lamm­kar­ree mit knusp­ri­gen Kar­tof­feln und Kräuterpesto. 

Teres Major Sandwiches mit Bärlauch Mayonnaise

Heu­te gibt es wie­der einen kuli­na­ri­schen Hoch­ge­nuss, denn es ist Sonn­tag! Wie sehr wie die Arbeit unse­res Metz­gers Jür­gen David schät­zen haben wir schon mehr­mals erwähnt, aber auch heu­te möch­ten wir ihm und sei­nem Team ein ganz gro­ßes Lob aussprechen.
Und beim Anblick die­ses ganz beson­de­ren Stück Flei­sches wuss­ten wir direkt was wir damit anstel­len wol­len, ein rich­tig genia­les Sand­wich mit aller­lei sai­so­na­lem Gemü­se! Dar­um prä­sen­tie­ren wir euch heu­te das Teres Major Sand­wich mit Bär­lauch Mayon­nai­se, roten Bal­sa­mi­co Zwie­beln, gegrill­tem Spar­gel und Salatherzen.

10 sommerliche Picknickrezepte

Wenn sich gutes Wet­ter hier bei uns ankün­digt, dann pla­nen wir ger­ne ein Pick­nick. Es gibt doch nichts Schö­ne­res als Drau­ßen mit sei­nen Liebs­ten zu Essen und zu Trin­ken. Und weil hier auf dem Blog wirk­lich schon viel gepick­nickt wur­de, haben wir uns gedacht stel­len wir auch euch mal eine tol­le Samm­lung unse­rer bes­ten Pick­nick­re­zep­te zusammen.

Thai Beefsalad mit Entrecôte

Bei unse­rem heu­ti­gen Thai Beef­sa­lad mit Ent­recôte tref­fen exo­ti­sche Aro­men wie Chi­li, Kori­an­der, Min­ze, Fisch­sauce und Glas­nu­deln auf ein ganz beson­de­res Stück Fleisch. Es gibt näm­lich ein Ent­recôte vom Rubia Gal­le­ga, einer ganz beson­de­ren Rin­der­ras­se, aber dar­über ver­ra­ten wir euch mehr im Rezept!

Wer also Lust auf Fusi­on Küche und etwas Waren­kun­de vom Metz­ger unse­res Ver­trau­ens hat, der klickt sich zum heu­ti­gen Beitrag. 

Vegetarische Grillrezepte

Die Grill­sai­son ist in vol­lem Gan­ge, ganz bestimmt auch bei euch, oder?

Und wenn ihr die Foo­di­stas schon eine Wei­le ver­folgt, wisst ihr sicher­lich, wie sehr wir es lie­ben mit der Fami­lie und Freun­den an einem schön gedeck­ten Tisch drau­ßen im Gar­ten zu sit­zen um zu schlem­men! Von selbst­ge­mach­ten Brat­würs­ten, über Ripp­chen, oder auch Ent­re­cote oder Roast­beef, ihr fin­det hier bei uns wirk­lich erprob­te und geling­s­i­che­re Rezep­te zum BBQ!

Heu­te aber stel­len wir auch ein klei­nes Menü zum Gril­len vor, wel­ches auch ohne Fleisch aus­kommt. Dadurch ist es nicht weni­ger köst­lich. Wir mer­ken, dass in unse­rem All­tag immer weni­ger Fleisch auf den Tel­ler kommt. Wenn dann ganz bewusst und immer auch Pro­duk­te deren Her­kunft uns bekannt sind.

Fruchtig frischer Grillsalat

Die Grill­sai­son ist im vol­len Gan­ge und durch mei­ne bes­se­re Hälf­te kom­me ich tat­säch­lich auch sehr häu­fig in den Genuss köst­lich begrillt zu werden!
Ich küm­me­re mich dann in aller Regel um die Bei­la­gen und da expe­ri­men­tie­re ich auch nach Lust und Lau­ne. Das aktu­el­le ALDI SÜD The­ma „Som­mer­li­che Grill­sa­la­te“ kam da qua­si wie geru­fen um an einer neu­en Krea­ti­on herumzutüfteln.

Erdbeer-Curry-Ketchup mit Polenta Fritten

Heu­te fei­ern wir gemein­sam mit euch den Natio­nal Ketch­up Day. Wir sind näm­lich beken­nen­de Ketch­up Fans! Dies liegt wahr­schein­lich auch dar­an, dass wir an kei­ner guten Cur­ry­wurst vor­bei­ge­hen kön­nen. In mei­ner Düs­sel­dor­fer Zeit habe ich die Vor­zü­ge des Ruhr­potts und den bes­ten Cur­ry­würs­ten in vol­lem Zuge geno­ßen. Hier in Müns­ter war es am Anfang doch recht schwer die für mich pas­sen­de Cur­ry­wurst und vor allem die per­fek­te Cur­ry­sauce zu finden.

Und dar­um haben wir unse­ren Ketch­up inklu­si­ve der Frit­ten heu­te ein­fach selbst gemacht! 

Spargel Panzanella

Und wei­ter geht sie die lus­ti­ge Spar­gel­s­au­se hier bei uns auf dem Blog. Da sind doch wirk­lich schon eine Men­ge Rezep­te zusam­men­ge­kom­men und hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Wir kön­nen uns ja wie in jedem Jahr kaum ent­schei­den, ob der grü­ne oder der wei­ße Spar­gel unser Favo­rit ist. Aber war­um eigent­lich ent­schei­den? Man kann die bei­den Sor­ten näm­lich auch wun­der­bar zusam­men kom­bi­nie­ren. Hier­bei ist es nur wich­tig, die unter­schied­li­chen Gar­zei­ten der bei­den Sor­ten zu beach­ten, denn auf dem Tel­ler har­mo­nie­ren grü­ner und wei­ßer Spar­gel ganz wun­der­bar. Die bei­den Sor­ten füh­len sich in unse­rer Panz­anel­la dem ita­lie­ni­schen Brot­sa­lat neben Erb­sen, Feta, Kapern­äp­feln und roten Zwie­beln pudelwohl.