Lila Kartoffelsalat

Ich brin­ge noch ein­mal Som­mer auf den Tel­ler. Mein Kar­tof­fel­sa­lat heu­te kommt nicht ganz klas­sisch daher, aber es ist mei­ne fri­sche und schnell zube­rei­te­te Inter­pre­ta­ti­on des Klas­si­kers. Quark und Pes­to ver­lei­hen ihm den pas­sen­den Pfiff und er macht sich wirk­lich klas­se wenn Gäs­te zu Besuch kom­men.

Unser Sweet Table und eine Traumhochzeit

Die­ser Bei­trag heu­te wird sehr per­sön­lich und für uns wahr­schein­lich auch sehr emo­tio­nal. Wir möch­ten euch aber unbe­dingt dar­an teil­ha­ben las­sen. Wir durf­ten näm­lich backen und das für ein ganz beson­de­res Paar. Einen gan­zen Sweet Table haben wir auf die Bei­ne gestellt und eine Hoch­zeits­tor­te gab es oben drauf. Freut euch also auf vie­le schö­ne Rezep­te und einen klei­nen Vor­ge­schmack in Form eines Vide­os.

Steinbeißerfilet auf einem weißen Polenta-Blumenkohl-Bett

Bei uns gibt es an die­sem Diens­tag schon ein Sonn­tags­es­sen! Denn zu einem beson­de­ren Anlass darf unse­rer Mei­nung nach auch ein beson­ders Essen nicht feh­len. Heu­te gibt es Fisch der sich auf einer wei­ßen Polen­ta bet­tet, dazu ein fei­nes Blu­men­kohl-Car­pac­cio, einen Sil­ber­zwie­bel­lack und ein Port­w­ein­schäum­chen. Ihr merkt schon WEIß hat hier eine gewis­se Domi­nanz, aber lest selbst war­um es heu­te mal ganz in weiß auf unse­rem Tel­ler zugeht.

Pizza Bianco — Heidelbeer-Pizza mit Ziegenkäse und Feigen

Wie ver­spro­chen habe ich heu­te für euch ein tol­les Rezept um mei­ne ein­ge­leg­ten Hei­del­bee­ren zu ver­wen­den. Eine Piz­za Bian­co, super lecker und wirk­lich schnell gemacht und das obwohl auch der Piz­za­teig selbst geba­cken wur­de. Ich mag ein­fach die Kom­bi­na­ti­on aus Zie­gen­kä­se und einer fruch­ti­gen Kom­po­nen­te.

Pickled Heidels — eingelegte Heidelbeeren

Für mich sind die Som­mer­mo­na­te und somit auch die Bee­ren­sai­son eine der schöns­ten Zei­ten des Jah­res. Ich kann mich kaum ent­schei­den wel­che Bee­ren ich, sobald die­se end­lich reif sind, ver­ar­bei­ten bzw. sofort ver­na­schen soll. Da kommt unse­re Foo­di­stas Ein­mach­wo­che doch wie geru­fen. Ich zei­ge euch heu­te also wie man eine mei­ner Lieb­lings­bee­ren ein­macht und sie somit lan­ge über die Sai­son genie­ßen kann.