Lebkuchen Cream Cake

Heu­te sor­gen wir dafür, dass ihr unter Garan­tie in vor­weih­nacht­li­che Stim­mung verfallt. 

Und weil wir uns auch schon rie­sig auf den ers­ten Advent freu­en und es lie­ben mit der Fami­lie bei Kaf­fee und Kuchen nett zu plau­dern, haben wir heu­te einen ganz beson­de­ren Kuchen für euch.

Nicht nur, dass unser Cream Cake in Tan­nen­baum­op­tik daher kommt, nein die drei Böden sind auch mit aller­lei weih­nacht­li­chen Gewür­zen ver­fei­nert, denn wir haben den klas­si­schen Blät­ter­teig den man nor­ma­ler­wei­se für einen Num­ber Cake ver­fei­nert, kur­zer­hand durch einen Leb­ku­chenteig ersetzt. Und die­ser Tausch ist wun­der­bar gelungen.

Saftiger Schokoladen-Apfel-Gugelhupf

Was soll ich sagen, Sonn­ta­ge sind zum Backen da oder? Im Win­ter für mich tat­säch­lich etwas mehr als im Som­mer da wir es uns da eher zu Hau­se gemüt­lich machen. Das bedeu­tet für mich Kuchen­duft in der gan­zen Woh­nung, mit einer Kuschel­de­cke auf dem Sofa lie­gen und dazu ein köst­li­ches Stück Kuchen. Wer liebt das noch in der kal­ten Jahreszeit?

Quitten Mandels Buns

An Sonn­ta­gen neh­men wir uns nun schon bekann­ter­wei­se ger­ne Zeit um etwas lecke­res zu Backen. Und dar­um freu­en wir uns euch heu­te die­se köst­li­chen Quit­ten Man­del Buns vor­stel­len zu dürfen.

Fluffi­ger Hefe­teig ver­eint sich mit dem bes­ten Quit­ten Gelee unse­rer Freun­de von Schwartau, dazu noch Hagel­zu­cker und Man­del­blätt­chen und schon habt ihr den Hin­gu­cker für jede Kaffeetafel.

Kürbis Cookies

Heu­te ist Sonn­tag und da neh­me ich ger­ne die alte Tra­di­ti­on auf und backen eine Run­de. Da mich der Herbst mit sei­nen Far­ben und sei­nem sai­so­na­len Ange­bot immer so begeis­tert, gibt es heu­te herbstbli­che Coo­kies, um genau zu sein fluffi­ge Kür­bis Coo­kies mit Kara­mell und Streuseln.

Eine ganz wun­der­ba­re Kom­bi­na­ti­on und außer­dem noch ein super Far­ben­spiel. Durch die wei­ße Scho­ko­la­de wer­den die Coo­kies schön fluffig und saf­tig. Zucker braucht man bei der Zuga­be von wei­ßer Scho­ko­la­de eigent­lich kaum.

Vanillecremeschnitten mit Aprikosenkompott

Heu­te kom­men wir schon zum letz­ten Gang unse­res spät­som­mer­li­chen Foo­di­stas Food­pai­ring Menüs.
Den krö­nen­den Abschluss fin­den wir mit die­sen Vanil­le­creme­schnit­ten mit Apri­ko­sen­kom­pott, dazu kre­den­zen wir euch einen Gin­ger Apri­cot Smash, für uns stellt die­ses Aro­men­feu­er­werk die per­fek­te Har­mo­nie dar, aber lest selbst und erfahrt dazu auch noch ein wenig mehr über Fruchtsäfte.

Tomaten Galette

Wenn es eine Zutat gibt die für mich den Som­mer ver­kör­pert, dann ist es die Toma­te. Kein ande­res Gewächs schafft es die Son­ne und für mich ein ganz beson­de­res Aro­ma zu kon­ser­vie­ren und auf den Tel­ler zu bringen.

Und dar­um zei­ge ich euch heu­te das Rezept für die­se knusp­ri­ge Toma­ten Galet­te. Eine ganz beson­de­re Zutat macht den Boden übri­gens so super crunchy. 

Kirsch Clafoutis

Der Klas­si­ker – und ihr kennt ihn in einer ähn­li­chen Vari­an­te bestimmt alle. Unser Nach­bar hat einen wun­der­schö­nen Kir­schen­baum in sei­nem Gar­ten, den alle bewun­dern. Doch am Ende trägt er so vie­le Früch­te, dass man sel­ber inklu­si­ve Fami­lie, Freun­de und Bekann­te gar nicht alle Früch­te ver­wer­ten kann. Und genau aus die­sem Grund hat­te auch ich Kirschenüberschuss!