Waldmeister-Portwein-Zabaione mit frischen Erdbeeren

Des­serts sind der krö­nen­de Abschluss eines jeden Essens und daher darf natür­lich bei unse­rem herr­li­chen Früh­lings­me­nü auch ein lecke­rer Nach­tisch kei­nes­falls feh­len. Da wir Vier alle Des­sert­fans sind, haben sich auf dem Blog auch schon vie­le schö­ne Des­sert­re­zep­te ange­sam­melt. Heu­te haben wir eine früh­lings­haft inter­pre­tier­te Vari­an­te des bekann­ten ita­lie­ni­schen Des­sert­klas­si­kers — der Zabaio­ne dabei.

Exotische Overnight Oats

Hal­lo und guten Mor­gen zusam­men. Ich hat­te rich­tig Lust euch mal wie­der eine tol­le Früh­stücks­idee hier auf dem Blog zu zei­gen. Denn wie wir alle wis­sen, ist die­se Mahl­zeit die Wich­tigs­te am Tag.
Schnell soll es mei­ner Mei­nung nach trotz­dem gehen, denn wer hat schon mor­gens Lust lan­ge in der Küche zu ste­hen und dar­um gibt es heu­te exo­ti­sche Over­night Oats.

Buch Rezension — Frühstück! Tina Bumann inkl. Gewinnspiel

Heu­te ist es end­lich soweit, ich darf euch ein tol­les neu­es Buch vor­stel­len. Das Erst­lings­werk einer ganz wun­der­ba­ren Blog­ger­freun­din, Tinas Tau­send­schön, es dreht sich dabei alles rund um das The­ma Früh­stück, wie toll ist das denn? Und weil wir Freu­de so ger­ne tei­len, gibt es auch noch drei Exem­pla­re für euch zu gewinnen.

Buch Rezension — Jeannys Lieblingskuchen, Virginia Horstmann

112 Sei­ten vol­ler süßem Glück mit Zucker, Zimt und Lie­be. Genau­er gesagt, ein gan­zes Buch vol­ler ein­fa­cher Rühr­ku­chen die uns schon unser gan­zes Leben beglei­ten. Ob zu unse­rem Kin­der­ge­burts­tag, Mädels­tref­fen, zur Fami­li­en­fei­er oder ein­fach im All­tag. Köst­li­che und unwi­der­steh­li­che Kuchen sind ein­fach nicht mehr aus unse­rem Leben wegzudenken.

Buch Rezension — Lieblings DESSERTS, Janneke Philippi

Von der Autorin die­ses tol­len Buches, Jan­ne­ke Phil­ip­pi, habt ihr ja bereits in der letz­ten Woche schon von Tine gehört. Heu­te möch­te ich euch zei­gen, dass sie nicht nur mit ihren Lieb­lings Sup­pen ver­zau­bern kann. So wie Tine ein Sup­pen­kas­per ist, bin ich eine Süß­na­se. Alle Des­sert­fans bit­te hier entlang.

Buch Rezension — Sommerbeeren & Herbstfrüchte, Annie Rigg

Som­mer­bee­ren und Herbst­früch­te, der Titel ist Pro­gramm eines wirk­lich wun­der­bar gestal­te­ten Buches von Annie Rigg. Und weil mich das Buch so fabel­haft ins­priert hat, habe ich gleich­zei­tig ein Rezept dabei. Man­del­milch­reis mit im Ofen gerös­te­ten Pflau­men. Ich wür­de euch direkt ger­ne den wun­der­ba­ren Duft der Pflau­men die mit Zimt und Vanil­le gegart wer­den in die Nase zau­bern, aber macht es euch erst ein­mal bequem in der Foo­di­stas Bücherlounge.

Bi Bim Bap und meine Reise nach London

Heu­te habe ich aller­hand zu berich­ten, denn ich möch­te mei­ne Begeis­te­rung zu einer so tol­len Stadt mit euch tei­len. Kommt mit nach Lon­don, in die Stadt an der Them­se. Etwas Köst­li­ches zu Essen habe ich natür­lich auch im Gepäck — Bi Bim Bap. Ja genau ein korea­ni­sches Rezept, denn das ist das tol­le an der Stadt, sie lebt von ihren kul­tu­rel­len Ein­flüs­sen aus der gan­zen Welt. 

Pastell Meringues

Darf ich vor­stel­len, mei­ne Pas­tell Merin­gues!!!!! Sie kom­men doch glatt im Trio daher, ob mit feins­ter kan­dier­ter Zitro­ne, für die süß / sau­ren unter uns, oder die grün schim­mern­den Eiweiß­türm­chen mit einem Hauch von Pis­ta­zie, denen man nicht wider­ste­hen kann. Aber auch die zart rosa leuch­ten­den Merin­gues mit Him­bee­re sind ein wah­rer Augen­schmaus. Zusam­men erge­ben sie mein früh­lings­haf­tes und dyna­mi­sches Trio!