Sous Vide Kräuter-Garnelen

Bei mir kommt heu­te ein leich­tes, fri­sches und wenn ihr mich fragt auch schon ein wenig früh­lings­haf­tes Gericht auf den Tel­ler. Pas­ta mit wür­zi­gem Pes­to und ober­köst­li­chen Gar­ne­len. Und damit mei­ne Gar­ne­len auch wirk­lich gla­sig und auf den Punkt auf mei­nen Tel­ler kom­men, hat­te ich zwei gran­dio­se Hel­fer­lein die mir die Zube­rei­tung so unkom­pli­ziert wie noch nie gemacht haben. Na seit ihr neugierig?

Pasta con carciofi e ricotta

Pas­ta Bas­ta! War­um nicht oder? Mein kuli­na­ri­sches Herz kann ein ein­fa­ches und schnell zube­rei­te­tes Pas­ta-Gericht eigent­lich immer im Sturm erobern. Ger­ne darf die Pas­ta auch mal selbst gemacht sein, aber im All­tags­stress darf es auch ger­ne mal pron­to pron­to gehen. Da machen die ande­ren Zuta­ten den beson­de­ren Pfiff aus. Und mein heu­ti­ges Gericht ist pfif­fig ohne Ende! 

Brokkoli-Nudel-Salat

Für mich muss ein Som­mer­sa­lat nicht nur frisch und bunt sein, son­dern auch gut mit­zu­neh­men sein. Egal ob zu einem Pick­nick oder einem Grill­fest, prak­tisch soll es sein. Und genau so einen Salat habe ich heu­te für euch dabei. Der ist frisch aber auch nach ein paar Stun­den noch ein Genuss. Der Salat den ich heu­te für euch dabei habe ist gut mit­zu­neh­men und natür­lich super lecker.

Gefüllte Muschelnudeln mit Linsen, Süßkartoffeln und Mangold

Eine Woche in der es nur Pas­ta gibt, ist ganz nach mei­nem Geschmack. Um aber auch Abwechs­lung auf den Spei­se­plan zu brin­gen, zei­ge ich euch heu­te eines mei­ner aktu­el­len Lieb­lings­re­zep­te und es ist dazu auch noch vege­ta­risch. Ganz bunt kommt es daher, sogar nach­dem es aus dem Back­ofen kommt. Dazu plau­de­re ich heu­te noch aus dem Nähkästchen. 

Mafalda Corta mit Champignons und Pecannusspesto

Pas­ta bas­ta! Für mich braucht es kuli­na­risch im All­tag oft nicht viel um mich zufrie­den zu stel­len. Pas­ta ist mein Weg­be­glei­ter in der Woche! Eine so fei­ne Zutat die wirk­lich so viel­sei­tig ein­setz­bar ist und dazu geschmack­lich auch noch eini­ges her macht. Heu­te ver­ra­te ich euch mein Rezept für Mafal­da Cor­ta mit einem Pecan­nus­s­pes­to und Cham­pi­gnons. Dazu habt ihr die Chan­ce auf ein tol­les Pastapaket.