Pastinakencremesuppe mit geräuchertem Lachs und Caviar

An kal­ten Tagen ist so eine Sup­pe doch wun­der­bar herz­er­wär­mend. Nicht nur dass man sie im Hand­um­dre­hen zube­rei­ten kann, nein wenn man sich noch ein beson­de­res Top­ping über­legt, kann so eine Sup­pe der regel­rech­te Hin­gu­cker wer­den. Unse­re Pas­ti­na­ken­creme­sup­pe mit geräu­cher­tem Lachs und Cavi­ar ist ein hei­ßer Anwär­ter im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes.

Foodistas BBQ — Teil II Hauptgang und Dessert

Dass es bei unse­rem dies­jäh­ri­gen BBQ-Event nicht nur ober­köst­li­che Kalt­ge­trän­ke gab, hat­ten wir ja schon erwähnt, aber ich den­ke das war euch auch schon klar. Natür­lich hat­ten wir auch fürst­li­che Spei­sen. Und da wir mal wie­der reich­lich unter­schied­li­che Geschmä­cker an unse­rer lan­gen Tafel hat­ten, sind auf dem Grill nicht nur super wür­zi­ge selbst­ge­mach­te Enten­brat­würs­te gelan­det, son­dern auch ein gro­ßes Stück­chen feins­ter Lachs. Aber auch Bei­la­gen durf­ten natür­lich nicht feh­len. Aber seht sel­ber.

Lachs-Mangold Fritatta

Es gibt doch nichts schö­ne­res als ein Sonn­tags­früh­stück, ganz gemüt­lich und ent­spannt, oder wie sieht er das? Für mich darf so ein aus­ge­dehn­tes Früh­stück auch mal ger­ne im Bett statt­fin­den und jetzt kommt eine ganz ver­rück­te Eigen­art, es darf auch ger­ne mal schön def­tig und war­um sein. Genau­so wie die­se Fri­tat­ta.

Zitronen-Lachs-Pasta

Was passt bes­ser zu Zitro­ne als Fisch? Wie ich fin­de nichts. Und das sehen auch die ande­ren drei Foo­di­stas so. Der herr­lich fri­sche Geschmack von Zitro­ne und die Leich­tig­keit von Fisch pas­sen ein­fach per­fekt zuein­an­der. Genau aus die­sem Grund war uns sofort klar, dass zu der lecke­ren Bir­kel Nudel-Inspi­ra­ti­on „LIMONE Schnitt­lauch Nudeln” ein Rezept mit Fisch her muss.

Buch Rezension — Aromenfeuerwerk, Katharina Küllmer

Die per­fek­te Kom­bi­na­ti­on aus Aro­men, Kräu­tern und Gewür­zen her­zu­stel­len ist her­aus­for­dernd und span­nend zu gleich. Genau um die­ses The­ma geht es in dem Buch was wir euch heu­te vor­stel­len möch­ten. Und natür­lich haben wir auch etwas Lecke­res dar­aus gekocht. Näm­lich den feins­ten Lachs mit Brom­bee­ren, Rosen­was­ser, rotem Pfef­fer und Espres­so. Und oben­drauf könnt ihr noch drei die­ser tol­len Bücher gewin­nen!

Feinster Lachs

Ich habe die ulti­ma­ti­ve Traum­kom­bi­na­ti­on gefun­den! Und zwar Erd­bee­ren und Lachs! Ja ihr lest rich­tig, es klingt total außer­ge­wöhn­lich, aber stellt es euch nur ein­mal vor! Und mit die­sem köst­li­chen Duo, habe ich ein herr­li­ches Rezept für das Genuss Menü der Foo­di­stas vor­be­rei­tet. Mehr über die­ses klas­se Duo erfahrt ihr hier!

Lachsburger mit Koriander-Wasabimayonnaise und Coleslaw

Heu­te habe ich euch ein fei­nes Sonn­tags­es­sen mit­ge­bracht. Man kann die­sen fan­tas­ti­schen Bur­ger durch­aus auch in der Woche ver­til­gen, aber es bedarf schon ein biss­chen Vor­be­rei­tungs­zeit, die sich aber in jedem Fall lohnt! Außer­dem erzäh­le ich euch ein biss­chen etwas über eine mei­ner Lieb­lings­sport­ar­ten, dem Koch­yo­ga!