Frühling bei den Foodistas

End­lich ist der Früh­ling da! Wir freu­en uns nun auf fri­sche und leich­te Früh­lings­spei­sen! Natür­lich mit den feins­ten Zuta­ten der Sai­son, wie herr­lich kna­cki­gem Gemü­se, fri­schen Kräu­tern und vie­lem mehr! Es gibt jede Men­ge lecke­re Mög­lich­kei­ten die­se herr­li­che Jah­res­zeit in vol­len Zügen zu genie­ßen. Lasst uns also gemein­sam den Früh­ling kuli­na­risch begrüßen!

Eintöpfe und Schmoren — wir bruzeln was das Zeug hält

Nach so vie­len fei­nen und gesun­den Rezep­ten wie den win­ter­li­chen Sala­ten, muss ein­fach ein biss­chen Soul­food fol­gen. Für uns gehört in den Win­ter ein def­ti­ger Ein­topf oder auch ger­ne etwas Geschmor­tes. Es gibt doch nichts Schö­ne­res wenn das gan­ze Haus nach etwas lecke­rem riecht und so ist es doch bei einem Ein­topf oder geschmack­vol­len Schmor­ge­rich­ten. Freut euch also auf aus­er­le­se­nes See­len­fut­ter, bei dem wir euch in unse­re Koch­töp­fe schau­en lassen. 

Chicken Curry Garam Masala — Die Foodistas in Singapur

Heu­te neh­men wir euch mit! Auf eine Rei­se für die wir über 20.000 km geflo­gen sind. Wir neh­men euch mit nach Sin­ga­pur! Den Schmelz­tie­gel eines ande­ren Kon­ti­nents und eine Stadt die zu den meist­be­such­ten Städ­ten der Welt zählt. Wir ver­ra­ten euch heu­te, war­um uns die­se Stadt auch in ihren Bann gezo­gen hat und eine ganz beson­de­re Erfah­rung für uns blei­ben wird. Und unser liebs­tes Gericht aus der Löwen­stadt haben wir auch dabei!

Foodistas Wintersalatwoche

Wir kom­men aus dem Fei­ern nicht mehr raus. Weih­nach­ten, Sil­ves­ter, unser ers­ter Blog­ge­burts­tag und nun unse­re Rei­se nach Sin­ga­pur! Aber nach all den Lecke­rei­en der letz­ten Wochen legen wir jetzt erst ein­mal eine Salat­wo­che ein. Auf dem Spei­se­plan ste­hen raf­fi­nier­te vit­amin­rei­che und sai­so­na­le Wintersalate!

Herbst auf dem Teller

Welch eine Farb­viel­falt der Herbst zu bie­ten hat wol­len wir euch heu­te zei­gen. Nicht nur auf dem Tel­ler, son­dern auch in Form einer zau­ber­haf­ten Deko­ra­ti­on. Kuli­na­risch dürft ihr euch in den nächs­ten Tagen auf ein fei­nes Drei-Gän­ge Menü, inklu­si­ve eines köst­li­chen Ape­ri­tifs freu­en. Wie manch­mal alles anders kommt als man denkt, erfahrt ihr heu­te hier!