Pfirsich Lavendel Slush

Wie bereits am Mitt­woch mit unse­rem alko­hol­frei­en Ras­ber­ry Smash ange­kün­digt, ser­vie­ren wir euch direkt den nächs­ten Drink, heu­te aller­dings in der erwach­se­nen Ver­si­on! Hier ist also unser Pfir­sich Laven­del Slush!

Zusam­men mit unse­ren Freun­den von 1000 gute Grün­de für Obst und Gemü­se sind wir die aller­größ­ten Fans davon Obst und Gemü­se in der ursprüng­li­chen Sai­son zu genie­ßen! Und dar­um kommt unse­re nächs­te Drink­ver­si­on auch mit Pfir­si­chen daher!

Süße und herzhafte Bowls zum Genießen

Es ist mal wie­der soweit, Dank unse­rer Freun­de von 1000 gute Grün­de für Obst und Gemü­se bekommt ihr heu­te mal wie­der direkt zwei super tol­le Rezep­te von uns ! Alles dreht sich heu­te um die Bowl, es gibt also eine gro­ße Schüs­sel vol­ler Köst­lich­kei­ten. Ein­mal in süß und ein­mal in herzhaft.

Den Anfang macht unse­re bee­ri­ge Früh­stücks­bowl! Hier kommt alles rein was ihr in den Fin­ger bekommt und aktu­ell Sai­son hat. Wie wäre es zum Bei­spiel mit Him­bee­ren, Blau­bee­ren, Kir­schen und Brom­bee­ren. Die ers­ten Johan­nis­bee­ren dür­fen ger­ne auch auf und in die Bowl.

Und unse­re herz­haf­te Bowl ist nicht weni­ger lecker. Also wer bekommt Hunger?

Lavendel Aprikosen und Mascarpone

Heu­te wird es süß, denn wir sind bereits bei der Nach­spei­se unse­res Foo­di­stas Spät­som­mer Menüs angelangt.
Zusam­men mit unse­rem Part­ner ZWIESEL GLAS möch­ten wir euch unse­ren Traum aus Laven­del, Apri­ko­se und Mas­car­po­ne vor­stel­len. Eine ganz wun­der­ba­re Kom­bi­na­ti­on, die per­fekt har­mo­niert. Schnappt euch also die letz­ten Apri­ko­sen und pro­biert euch unbe­dingt an die­ser Kombination.

Ziegenkäse at it’s best

Heu­te dür­fen wir euch von einer ganz beson­de­ren Chal­len­ge berich­ten. Wie ihr ja bereits wisst, tref­fen wir uns alle zwei Wochen mit eini­gen Freun­din­nen zu unse­rem Mädels­abend. Ein Abend der ganz nach unse­rem Geschmack ist, im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes. Es wird zusam­men gekocht, geges­sen und getrun­ken. Tol­le Gesprä­che über Gott und die Welt dür­fen natür­lich nicht fehlen.
Der letz­te Mädels­abend stand aber unter einem ganz beson­de­ren Mot­to. Wir haben uns näm­lich gegen­sei­tig über­rascht. Alles soll­te unter dem Mot­to Zie­gen­frisch­kä­se stehen.

Beeriger Espresso Smoothie

Ich muss ja zuge­ben, ich bin ja eher ein Teil­zeit Smoot­hie-Trin­ker. Eine gan­ze Zeit lang kann ich gar nicht genug von den cre­mi­gen Power­drinks bekom­men und dann brau­che ich zwi­schen­durch auch eine klei­ne Aus­zeit von ihnen, um dann wie­der voll los­le­gen zu kön­nen. Der­zeit bin ich wie­der im Smoot­hie-Fie­ber. Aber schaut sel­ber, was ich heu­te fei­nes gezau­bert habe.

Karamellisierte Grapefruit und geeister Möhren-Apfel-Orangen-Saft

Wir haben euch ja in den letz­ten Tagen schon eine wun­der­ba­re Aus­wahl an Früh­stücks­re­zep­ten prä­sen­tiert. Aber es durf­te bei unse­rem Früh­stück natür­lich auch etwas Fruch­ti­ges nicht feh­len. Und da haben wir gleich zwei vit­amin­rei­che Früh­stücks­le­cke­rei­en im Ange­bot, die eine zum Trin­ken, die ande­re zum Löffeln. 

Karamellisierte Cranberries auf Feldsalat

Lecke­ren Salat gibt es nur im Som­mer? Nein, kei­nes­falls. Ganz im Gegen­teil. Feld­sa­lat, Chi­co­rée und Co. sind viel­sei­tig ein­setz­bar und das vor allem in der kal­ten Jah­res­zeit. Kom­bi­niert mit einer klei­nen roten Power-Bee­re, ein win­ter­li­cher Hoch­ge­nuss. Dazu gibt es feins­te Zie­gen­kä­se-Nocken. Aber auch eine fei­ne Brot­sor­te spielt eine klei­ne Rolle.