Ananas Trio

Heu­te ist es end­lich soweit, denn ihr steckt bestimmt schon in den Vor­be­rei­ten für den hei­li­gen Abend — unser Foo­di­stas Weih­nachts­me­nü Des­sert wird kre­denzt.
Mir war es mal wie­der wich­tig dass es leicht vor­zu­be­rei­ten ist, aber in die­sem Jahr woll­te ich mal ver­su­chen einer Frucht den Vor­tritt auf dem Des­ser­tel­ler zu geben. Gesagt getan! Dabei her­aus­ge­kom­men ist mein Ana­nas Trio.

Geflügel-Bratwurst mit Ananascurrysoße

Ich habe es wie­der getan! Und zwar habe ich wie­der gewurs­tet. Zu unse­rem letz­ten Sil­ves­ter­me­nü hat­ten wir ja aus­ge­such­te Brat­wurst­sor­ten zu unse­ren selbst­ge­mach­ten Sau­cen. Doch die­ses Jahr soll­te es auch eine selbst­ge­mach­te und außer­ge­wöhn­li­che Brat­wurst geben. Also habe ich mei­nen Fleisch­wolf wie­der aus­ge­packt und gewurs­tet was das Zeug hält!

Gegrillte Ananas mit Kokoseis und einem beschwipsten frischen Fruchtswirl

Zum Abschluss einen Klas­si­ker. Die­sen Wunsch darf man uns ein­fach nicht ver­weh­ren. Und was könn­te bes­ser zu einem Grill­me­nü pas­sen, als gegrill­te Ana­nas. Dazu ein cre­mi­ges Kokos­eis und ein beschwips­ter Fruchts­wirl. Wie wir fin­den der krö­nen­de Abschluss zu so vie­len fei­nen Grill­re­zep­ten.