Grünkohl Bulgur Salat mit Lamm

Ich bin so rich­tig ange­kom­men, in der Grün­kohl­sai­son. An die­sem Wochen­en­de tref­fen wir uns mit der Fami­lie und genie­ßen den tra­di­tio­nell zube­rei­te­ten Grün­kohl mit aller­lei Fleisch wie Kas­se­ler, Pin­kel, fri­scher gro­ber Brat­wurst und Kohl­wurst. Dar­auf freue ich mich schon sehr! Aber heu­te gibt es mal wie­der eine moder­ne Abwand­lung!

Grünkohlcurry mit Buchenpilzen, Karotten und Erdnüssen

End­lich ist sie wie­der da, die Grün­kohl­zeit. Der ers­te Frost gibt dem Kohl sei­nen ganz beson­de­ren Geschmack und lässt ihn bekömm­lich wer­den.
Ich mag ihn ger­ne auch tra­di­tio­nell mit Kas­se­ler und Brat­kar­tof­feln, aber auch neue Krea­tio­nen sind span­nend und ver­lei­hen die­sem Tra­di­ti­ons­ge­mü­se einen moder­nen Touch. Heu­te habe ich ein cre­mi­ges Grün­kohl­cur­ry für euch dabei.

Grünkohl Auflauf mit Kasseler und knusprigen Bratkartoffeln

Noch sind die Tage schön kalt und mein Haupt­dar­stel­ler fühl sich pudel­wohl bei die­sem Wet­ter. Es ist doch ein­fach wun­der­bar, dass auch im Win­ter hei­mi­sche Gemü­se in all ihrer Pracht vor­han­den sind. Jetzt ist Kohl­zeit und das ist auch gut so. Unse­re Her­kunft und die Tra­di­ti­on zu Grün­kohl möch­te ich näm­lich in kei­nem Fall ver­leug­nen und dar­um gibt es das grü­ne Kohl­ge­mü­se heu­te auch ganz tra­di­tio­nell!

Winterliche Panzanella

Wenn es eine Zutat für vie­le mei­ner Rezep­te gibt, dann ist dies Brot! Brot in allen erdenk­li­chen Varia­tio­nen! Heu­te mit­ge­bracht habe ich euch einen ita­lie­ni­schen Klas­si­ker — Panz­anel­la, einen Brot­sa­lat. Jedoch nicht wie im Som­mer mit fri­schen Toma­ten, son­dern mit dem feins­ten Wur­zel- und Knol­len­ge­mü­se das es gibt. Und auch der Grün­kohl hat sich über­aus wohl zwi­schen lecke­rem Sauer­teig­brot und köst­li­chen Knol­len gefühlt.