Buch Rezension — Frühstück! Tina Bumann inkl. Gewinnspiel

Heu­te ist es end­lich soweit, ich darf euch ein tol­les neu­es Buch vor­stel­len. Das Erst­lings­werk einer ganz wun­der­ba­ren Blog­ger­freun­din, Tinas Tau­send­schön, es dreht sich dabei alles rund um das The­ma Früh­stück, wie toll ist das denn? Und weil wir Freu­de so ger­ne tei­len, gibt es auch noch drei Exem­pla­re für euch zu gewin­nen.

Karamellisierte Grapefruit und geeister Möhren-Apfel-Orangen-Saft

Wir haben euch ja in den letz­ten Tagen schon eine wun­der­ba­re Aus­wahl an Früh­stücks­re­zep­ten prä­sen­tiert. Aber es durf­te bei unse­rem Früh­stück natür­lich auch etwas Fruch­ti­ges nicht feh­len. Und da haben wir gleich zwei vit­amin­rei­che Früh­stücks­le­cke­rei­en im Ange­bot, die eine zum Trin­ken, die ande­re zum Löf­feln.

Bagels

Was wäre ein Früh­stück ohne frisch geba­cke­ne Bröt­chen, deren Duft durch das gesam­te Haus oder die Woh­nung strömt. Dies ist mei­ne idea­le Vor­stel­lung eines per­fek­ten Früh­stücks. Denn wor­auf soll denn all der wun­der­vol­le Belag den man sich so wünscht stan­des­ge­mäß prä­sen­tiert wer­den? Dar­um habe ich viel­leicht heu­te DIE Alter­na­ti­ve zum guten alten Bröt­chen.

Buch Rezension — Frühstück & Brunch — Finkbeiner/Siewert

So ein Früh­stück ist mehr als nur eine Mahl­zeit! Egal ob ihr ein Früh­stücks-Rezept für Mar­me­la­de, Müs­li oder eine lecke­re Eier­spei­se sucht, in die­sem Buch fin­det ihr jede Men­ge fei­ne Früh­stücks-Rezep­te und könnt euch zusätz­lich herr­lich inspi­rie­ren las­sen. Dazu habe ich noch ein fei­nes Rezept für euch aus­pro­biert und wun­der­bar herbst­lich inter­pre­tiert!