Golden Orange Fizz

Ihr Lie­ben, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ereig­nis­rei­che Mona­te lie­gen hin­ter uns, vol­ler schö­ner aber auch trau­ri­ger Momen­te. Wir möch­ten daher umso mehr die Gele­gen­heit nut­zen und den Über­gang ins neue Jahr mit euch fei­ern. Was haben wir nicht wie­der für lecke­re Rezep­te kre­iert und welch tol­le Reso­nanz und Kom­men­ta­re haben wir dafür von euch erhal­ten. Ein­fach ein tol­les Gefühl. Und genau­so soll es auch 2018 weitergehen.

Pink Lady

Bevor wir vier Foo­di­stas gemein­sam auf das neue Jahr ansto­ßen, möch­ten wir dies natür­lich auch ger­ne mit euch tun! Da so ein Jahr aber auf jeden Fall gebüh­rend been­det wer­den soll­te, haben wir uns für Sil­ves­ter einen fei­nen Drink und zwar unse­rer Pink Lady gemixt. Zum Rezept für die­sen beson­de­ren Drink zum Jah­res­wech­sel bit­te hier entlang!

Geflügel-Bratwurst mit Ananascurrysoße

Ich habe es wie­der getan! Und zwar habe ich wie­der gewurs­tet. Zu unse­rem letz­ten Sil­ves­ter­me­nü hat­ten wir ja aus­ge­such­te Brat­wurst­sor­ten zu unse­ren selbst­ge­mach­ten Sau­cen. Doch die­ses Jahr soll­te es auch eine selbst­ge­mach­te und außer­ge­wöhn­li­che Brat­wurst geben. Also habe ich mei­nen Fleisch­wolf wie­der aus­ge­packt und gewurs­tet was das Zeug hält!

Silvester Smash

Den Auf­takt zu einem gelun­ge­nen Sil­ves­ter­abend macht sicher­lich der Drink oder das Getränk mit dem man ins neue Jahr fei­ert! Man braucht schließ­lich ein fei­nes und dazu noch lecke­res Kalt­ge­tränk mit dem man mit sei­nen Lie­ben ansto­ßen kann! Selbst­ver­ständ­lich gehört der obli­ga­to­ri­sche Cham­pa­gner, Sekt oder Pro­sec­co um 0:00 Uhr zum Ansto­ßen dazu, aber was trinkt man vor­her, für mich eine durch­aus wich­ti­ge Frage!

Lila Kartoffelsalat

Ich brin­ge noch ein­mal Som­mer auf den Tel­ler. Mein Kar­tof­fel­sa­lat heu­te kommt nicht ganz klas­sisch daher, aber es ist mei­ne fri­sche und schnell zube­rei­te­te Inter­pre­ta­ti­on des Klas­si­kers. Quark und Pes­to ver­lei­hen ihm den pas­sen­den Pfiff und er macht sich wirk­lich klas­se wenn Gäs­te zu Besuch kommen.

Bunte Antipasti Sticks

Hach Mädels­aben­de sind doch wirk­lich etwas fan­tas­ti­sches oder wie seht ihr das? Also ich weiß sie sehr zu schät­zen was wahr­schein­lich dar­an liegt, dass mei­ne aller­liebs­ten Freun­din­nen, zu denen auch mei­ne Schwes­ter zählt lei­der, nicht direkt um die Ecke leben. Mädels­aben­de ver­bin­de ich vor allem mit wahn­sin­nig gutem Essen, an denen man am Ende viel zu viel geges­sen hat, aber voll­kom­men zufrie­den ist.