Erdbeer-Schoko-Traum

Zu einem Pick­nick gehört für mich natür­lich auch immer ein süßer Abschluss, ohne dies wäre ein Essen für mich nicht kom­plett. Und da es bei einem Pick­nick umso wich­ti­ger ist die wert­vol­le Ware auch sicher an einen traum­haf­ten Ort zu trans­por­tie­ren, hab ich mein Des­sert ein­fach in ein Weck-Gläs­chen gefüllt, indem es sich wirk­lich ganz wohl gefühlt hat.

Basilikum Beef Wrap

Was gibt es Schö­ne­res als ganz gemüt­lich in der Son­ne an einem schö­nen Ort ein Pick­nick zu machen? Nichts oder? Ich lie­be es wirk­lich sehr in der Natur zu sein. Sobald die Son­ne am Him­mel steht, zieht es mich nach drau­ßen. Und so geht es auch mei­nen lie­ben Drei­en. Daher haben wir an einem herr­li­chen Sams­tag ein tol­les Pick­nick gemacht, mit zwei tol­len Lecke­rei­en.

Erdbeerlimonade mit Basilikum

Was darf bei einem per­fek­ten Pick­nick in kei­nem Fall feh­len? Rich­tig, ein Getränk, ent­we­der in Form eines Saf­tes, eines Kalt­ge­trän­kes mit einem Hauch Alko­hol oder auch ein­fach mal einer Limo­na­de. Und genau für die habe ich mich bei einem unse­rer Pick­nicks ent­schie­den. Es muss ja schließ­lich auch mal ein­fach sein für so ein Pick­nick, aber trotz­dem mit der gewis­sen Raf­fi­nes­se. Und da kommt dann auch wie­der mei­ne Erd­beer­li­mo mit Basi­li­kum ins Spiel. Sie macht nicht nur farb­lich aller­hand her, son­dern ist auch geschmack­lich ein­fach pas­send zu einem Pick­nick.

Melonen-Gurken-Salat mit einem Ciderdressing

Wenn ich euch heu­te erzäh­le wann die­se Bil­der für unser Pick­nick ent­stan­den sind, wer­det ihr es viel­leicht kaum glau­ben. So ein Blog­ger­le­ben ist näm­lich manch­mal ganz schön ver­rückt. Aber umso schö­ner euch heu­te ein tol­les Rezept zum Pick­nick mit euren Lie­ben im Frei­en vor­stel­len zu kön­nen. Eine Geschich­te zum Schmun­zeln gibt es oben­drauf.

Obstsalat

Heu­te wird es bunt und gleich­zei­tig gesund. Viel­leicht habt ihr schon die gute Lau­ne in den ers­ten Wor­ten mei­nes Bei­tra­ges ver­nom­men und dann rei­men sie sich auch noch. Ein­fach fan­tas­tisch so kann es wei­ter­ge­hen. Aber was soll die­ser Obst­sa­lat auch bewir­ken, wenn nicht die Lau­ne auf ein ober­le­cke­res aber zugleich gesun­des Rezept.

Fruchtiger Linsensalat mit Tahini-Dressing

Was gibt es schö­ne­res als die fri­sche Viel­falt des Gar­tens genie­ßen zu kön­nen. Sehr ger­ne natür­lich mit dem gewis­sen oder sogar einem klei­nen exo­ti­schen Touch. Und genau­so eine Salat­va­ri­an­te möch­te ich euch heu­te vor­stel­len. Heu­te im Gepäck habe ich näm­lich eine wirk­lich tol­le Kom­bi­na­ti­on. Hier tref­fen fri­sche jun­ge Erb­sen, Lin­sen, Toma­ten, wür­zi­ge Radies­chen und Grape­fruit auf­ein­an­der. Eine tol­le Har­mo­nie der Aro­men, die durch ein cre­mi­ges Tahi­ni-Dres­sing abge­run­det wird.

Mango-Gurken Salat

Die Far­be gelb ver­bin­de ich abso­lut mit dem Som­mer. Sie erin­nert, na klar, an die Son­ne. Und herr­li­cher Son­nen­schein gehört ja zu so einem klas­se Som­mer ein­fach dazu. Und auch herr­lich fruch­ti­ge Spei­sen brin­gen mir gleich den Som­mer auf die Zun­ge! Aus die­sem Grund habe ich eine fei­ne Salat­va­ri­an­te mit süßer Man­go zube­rei­tet! Dazu noch etwas grü­nes und eine schön wür­zi­ge Kom­po­nen­te und der per­fek­te Som­mer­sa­lat ist gefun­den! Aber ein knusp­ri­ges Stü­cken Brot darf da auch nicht feh­len! Zum Rezept bit­te hier ent­lang!

Sommersalate

End­lich ist der Som­mer da. Lan­ge genug muss­ten wir auf ihn war­ten. Aber jetzt ist er end­lich da und wir kön­nen ihn in vol­len Zügen genie­ßen. Dazu gehört natür­lich nicht nur sich in die Son­ne zu legen und erfri­schen­de Geträn­ke zu schlür­fen. Nein, dazu gehö­ren natür­lich auch vie­le kuli­na­ri­sche Genüs­se. So zum Bei­spiel auch fei­ne Sala­te. Und genau um die­se geht es in den nächs­ten Tagen, lecker leich­te Som­mer­sal­te.

Erdbeer-Tiramisu begleitet von einem Vanilla Martini Rosso

Ein fruch­tig fri­scher Abschluss für unser fan­tas­ti­sches Genuss Menü! Na wie hört sich das an? Nach unse­rem gran­dio­sen Auf­takt mit Spar­gel Polen­ta Häpp­chen beglei­tet von einem erfri­schen­dem Mar­ti­ni Ton­ic, einem beschwips­ten Gast­ge­schenk und einem gran­di­os Haupt­gang bestehend aus feins­tem Lachs kom­bi­niert mit einer fruch­tig-sau­ren Erd­beer-Mara­cu­ja-Sal­sa, möch­te ich euch unser Des­sert nicht wei­ter vor­ent­hal­ten.