Kalter Apfel mit Rum-Rosinen

Eigent­lich gehö­ren zu Weih­nach­ten ja ehr war­me Geträn­ke. Und genau das hat­te ich anfangs auch im Kopf. Aber dann dach­te ich, so ein küh­les Getränk, direkt neben dem Kamin, hat doch auch was und ist eben­so weih­nacht­lich wie ein Glüh­wein oder ein Punsch. Also gibt es bei unse­rem dies­jäh­ri­gen Weih­nachts­me­nü ein Ape­ri­tif, wel­ches es zwar in ähn­li­cher Form auf jedem Weih­nachts­markt als wär­men­des Getränk gibt, aber in unse­rer Zusam­men­set­zung kalt ein Genuss ist.

Schokoladencreme mit Rumlikör

In letz­ter Zeit kom­men schein­bar nur noch süße Din­ge von mir auf dem Blog. Aber kei­ne Angst ich mag es durch­aus herz­haft und ganz bald gibt es auch wie­der tol­le und vor allem abwechs­lungs­rei­che Küche hier von mir.
Aber wie ihr wisst, darf nach jeden tol­len Essen bei mir kei­nes­falls ein Nach­tisch feh­len. Die­se neh­me ich am liebs­ten in einer rela­tiv beque­men Posi­ti­on ein. Am liebs­ten ehr­lich gesagt mit einem Espres­so auf der Couch.

Tipsy Maracuja

Es ist mal wie­der höchs­te Zeit für ein Kalt­ge­tränk in der Rubrik Fiz­zy Fri­day, oder wie seht ihr das? Lan­ge hat es gedau­ert, aber wir waren ein­fach immer viel zu schnell mit dem Trin­ken, da ist das Foto­gra­fie­ren irgend­wie auf der Stre­cke geblie­ben, wenn ihr ver­steht was ich mei­ne. Heu­te habe ich für euch einen wun­der­bar far­ben­fro­hen Drink im Gepäck, den Tipsy Mara­cu­ja! Da kann man sich doch ein­fach nur gegen­sei­tig zupros­ten, oder?

Maracuja-Eierlikör Cocktail

Was macht einen guten Ape­ri­tif aus? Eigent­lich sagt man ja, er soll­te bit­ter sein, weil das den Appe­tit anregt. Das macht sicher auch Sinn, aber in ers­ter Linie muss so ein Ape­ri­tif für mich super lecker sein. Und was passt zu Ostern bes­ser als ein fei­nes Kalt­ge­tränk mit Eier­li­kör!? Uns war direkt klar, dass wir nach alt­be­währ­ter Tra­di­ti­on zu Ostern wie­der einen Eier­li­kör machen möch­ten. Gesagt, getan!

Beschwipster Chocolate Birthday Cake

Lasst uns Geburts­tag fei­ern, eine rich­ti­ge Geburts­tags­sau­se! Na wer ist dabei? Kaum zu glau­ben aber unser Blog­ba­by fei­ert bereits sei­nen 2. Geburts­tag! Wo ist nur die Zeit geblie­ben? In unse­rem wah­ren Alter ist es ja eigent­lich gar nicht mehr chic älter zu wer­den, doch je mehr Erfah­run­gen man sam­melt des­to schö­ner sind vie­le Din­ge und so ist es auch mit unse­rem Blog. Heu­te mit­ge­bracht haben wir ein tol­les Tört­chen und natür­lich ein Kalt­ge­tränk.