Karamellisierte Kaki mit Minz-Joghurt und Pistazien 

Heu­te zei­gen wir euch end­lich wie­der mal ein Rezept für eine abwechs­lungs­rei­che Früh­stücks­idee. Wir lie­ben es ein­fach gut gestärkt in den Tag zu star­ten und da uns schnell lang­wei­lig wird, muss bei uns immer Abwechs­lung auf den Tel­ler! Da kom­men die­se kara­mel­li­sier­ten Kaki mit Minz-Joghurt und Pis­ta­zi­en doch gera­de recht.

Lavendel Aprikosen und Mascarpone

Heu­te wird es süß, denn wir sind bereits bei der Nach­spei­se unse­res Foo­di­stas Spät­som­mer Menüs angelangt.
Zusam­men mit unse­rem Part­ner ZWIESEL GLAS möch­ten wir euch unse­ren Traum aus Laven­del, Apri­ko­se und Mas­car­po­ne vor­stel­len. Eine ganz wun­der­ba­re Kom­bi­na­ti­on, die per­fekt har­mo­niert. Schnappt euch also die letz­ten Apri­ko­sen und pro­biert euch unbe­dingt an die­ser Kombination.

Vegetarische Grillrezepte

Die Grill­sai­son ist in vol­lem Gan­ge, ganz bestimmt auch bei euch, oder?

Und wenn ihr die Foo­di­stas schon eine Wei­le ver­folgt, wisst ihr sicher­lich, wie sehr wir es lie­ben mit der Fami­lie und Freun­den an einem schön gedeck­ten Tisch drau­ßen im Gar­ten zu sit­zen um zu schlem­men! Von selbst­ge­mach­ten Brat­würs­ten, über Ripp­chen, oder auch Ent­re­cote oder Roast­beef, ihr fin­det hier bei uns wirk­lich erprob­te und geling­s­i­che­re Rezep­te zum BBQ!

Heu­te aber stel­len wir auch ein klei­nes Menü zum Gril­len vor, wel­ches auch ohne Fleisch aus­kommt. Dadurch ist es nicht weni­ger köst­lich. Wir mer­ken, dass in unse­rem All­tag immer weni­ger Fleisch auf den Tel­ler kommt. Wenn dann ganz bewusst und immer auch Pro­duk­te deren Her­kunft uns bekannt sind.

Selbstgemachtes Müsli to go und ein himmlischer Erdbeer-Tonkabohnen-Aufstrich

Der Som­mer ist da und wir genie­ßen die­se Jah­res­zeit in vol­len Zügen. Alles blüht in vol­ler Pracht und man erfreut sich an allem was so im hei­mi­schen Gar­ten an Obst und Gemü­se wächst. So beginnt näm­lich auch die Zeit des Ein­ma­chens und Konservierens.

Und heu­te kom­men gleich zwei neue Rezep­te dazu. Und so haben wir heu­te ein Rezept für einen herr­lich roten und unwi­der­steh­lich geschmacks­in­ten­si­ven Erd­beer-Frucht­auf­strich für euch. Außer­dem gibt es noch selbst­ge­rech­tes Nuss-Granola. 

Ofenkartoffel mit Krabben und Kräuterquark

Heu­te brin­gen wir Far­be auf den Tel­ler und das mal wie­der mit einem Klas­si­ker! Ofen­kar­tof­feln ken­nen wir sicher­lich alle, schnell gemacht und ein­fach super viel­sei­tig, denn was das Top­ping bzw. die Fül­lung anbe­langt, sind der Fan­ta­sie kei­ne Gren­zen gesetzt. Wir haben heu­te die nor­di­sche Vari­an­te im Gepäck, fri­sche Nord­see­krab­ben, ein­ge­leg­te Zwie­beln, Radies­chen und dazu einen ziem­lich fei­nen Kräuterquark.

Griechischer Erdbeer-Traum

Uns ist es sehr wich­tig hier auf dem Blog genau die Küche zu zei­gen die uns aus­macht. Und genau die­se ist super viel­sei­tig. Von eher anspruchs­vol­len Rezep­ten bis hin zu quick and dir­ty Rezep­ten, fin­det ihr hier auf dem Blog wirk­lich alles was der Herz begehrt. Denn wer hat in der Woche schon groß Zeit und vor allem die Muse aus­gie­big und lan­ge zu kochen? Aus die­sem Grund tei­len wir heu­te ein wirk­lich schnel­les Erd­beer-Rezept mit euch. Dür­fen wir vor­stel­len unser grie­chi­scher Erd­beer-Traum mit Tonkabohne.

Muttertagstorte mit Erdbeeren und Rosé Sekt Gelee

Wir haben geba­cken! Für ganz beson­de­re Men­schen in unse­rem Leben, die die uns wahr­schein­lich am meis­ten geprägt und inspi­riert haben, immer ein offe­nes Ohr für uns und unse­re Wün­sche aber auch Pro­ble­me haben — unse­re Mütter.

Mut­ter­tag hin oder her, man nutzt doch viel zu sel­ten die Gele­gen­heit ein­fach mal DANKE zu sagen! Und dar­um nut­zen wir heu­te die­ses klei­ne Mut­ter­tagstört­chen mit Erd­bee­ren und Rosé Sekt Gelee um uns zu bedanken.

Grüner Spargelsalat mit Kartoffeln und Dilldressing

Nachts in einem Groß­markt, was gibt es für einen Food­lieb­ha­ber Schö­ne­res? Nicht viel, oder? Ganz in Ruhe stö­bern ohne sich durch die Gän­ge zu schie­ben, das ist ganz nach unse­rem Geschmack. Und so kamen wir ger­ne der Ein­la­dung des METRO Mark­tes in Frank­furt-Rödel­heim nach.

Außer­dem haben wir einen früh­lings­haf­ten grü­nen Spar­gel­sa­lat mit Kar­tof­feln und Dill-Dres­sing zum Sna­cken für euch dabei. 

Buch Rezension — Aromenfeuerwerk Vegetarisch, Katharina Küllmer

Neu einezo­gen in der Foo­di­stas Bücher­lounge ist das Aro­men­feu­er­werk vege­ta­risch von Katha­ri­na Küll­mer. Ihr bereits drit­tes Werk über­zeugt uns ebenfalls. 

Und dar­um stel­len wir auch heu­te wie­der ein köst­li­ches Rezept in Form von Rote-Bete-Brat­lin­gen mit einem Minz-Limet­ten-Joghurt vor und möch­ten an euch drei Exem­pla­re verlosen.