Vegetarische Mangold Rouladen

Heu­te wird es wun­der­bar far­ben­froh auf dem Tel­ler und da wir vier es lie­ben uns sai­so­nal aus­zu­to­ben ist uns direkt der Man­gold in den Sinn gekom­men. Er ist wun­der­bar far­ben­froh und aro­ma­tisch, außer­dem ist er eine tol­le Alter­na­ti­ve zu Spi­nat.
Man­gold eig­net sich super als kurz­ge­bra­te­nes Gemü­se, darf ger­ne biss­fest ser­viert wer­den und ver­liert nicht so schnell sei­ne grü­ne Far­be. In mei­nem Fall habe ich die Blät­ter als Man­tel für mei­ne vege­ta­ri­schen Rou­la­den ver­wen­det und ich muss sagen, die klei­nen far­ben­fro­hen Din­ger kamen wirk­lich gut an.

Mit Cheddar gefüllte Pimientos

Bei die­sen Tem­pe­ra­tu­ren ist es Zeit für ein Rezept der schnel­len Sor­te. Da kom­men die­se gefüll­ten Pimi­ent­os mit Ched­dar, Mais und Bacon gera­de rich­tig. Und ein biss­chen feu­rig sind sie oben­drauf.
Wer also auch Lust auf Hit­ze­frei hat, der soll­te die­ses Gericht unbe­dingt aus­pro­bie­ren. Die meis­te Zeit könnt ihr näm­lich mit war­ten ver­brin­gen, wäh­rend die Pimi­ent­os im Ofen über­ba­cken wer­den.

Tex Mex Nachos vom Blech

Momen­tan wird es rich­tig far­ben­froh bei uns auf dem Tel­ler. Dies liegt aber aus­schließ­lich an den tol­len Zuta­ten die wir ver­wen­den. Heu­te fei­ern wir ein­fach mit­ten in der Woche eine mexi­ka­ni­sche Fies­ta. Mit Nachos, pikant und leicht feu­rig gewürz­tem Hack­fleisch, einer ordent­li­chen Por­ti­on Ched­dar, Avo­ca­do und Radies­chen. Na wie klingt das für euch?

Maisbrot mit Fenchelsaat

Kennt eigent­lich jemand von euch die­se Leu­te die Toi­let­ten­pa­pier, Nudeln, Mehl und Hefe bun­kern? Wenn wir uns so in unse­rem Freun­des- und Bekann­ten­kreis umschau­en ist da ein­fach nie­mand und wir ver­ste­hen die­se gan­ze Hys­te­rie ehr­lich gesagt auch nicht! Aber wir wären nicht die Foo­di­stas wenn wir uns nicht stän­dig mit den wich­tigs­ten Foodthe­men aus­ein­an­der­set­zen wür­den.

Aus die­sem Grund haben wir nun ein Rezept für ein Brot ent­wi­ckelt, wel­ches ganz ohne Mehl und Hefe aus­kommt. Denn bei unse­ren Beob­ach­tun­gen in diver­sen Super­märk­ten haben wir eine Mehl­sor­te ent­deckt, mit der die Hams­te­rer wohl nichts anzu­fan­gen wis­sen. Wir dafür umso mehr, es gibt heu­te die­ses fei­ne Mais­brot und es besteht, wel­che Über­ra­schung aus Mais­mehl.

Süßkartoffelsandwich Auflauf

Ist es nicht toll wenn man sich inten­si­ver mit Lebens­mit­teln aus­ein­an­der setzt? In so einem krea­ti­ven Pro­zess der Rezept­fin­dung ist alles erlaubt, denn gera­de das ist ja das tol­le, es ent­ste­hen neue Ideen für die abge­fah­rens­ten Kom­bi­na­tio­nen, man muss sich ein­fach nur trau­en und es aus­pro­bie­ren. Dar­um gibt es heu­te einen Süß­kar­tof­fel­sand­wich Auf­lauf.