Herbstliche Maultaschen-Tortilla

Es wird Herbst und auf die­se kuli­na­ri­sche Jah­res­zeit freu­en wir uns immer sehr. End­lich wie­der Kür­bis, Süß­kar­tof­feln und ande­re Lecke­rei­en die auf uns warten.

Aber eine Zutat haben wir euch eben­falls viel zu lan­ge vor­ent­hal­ten, unse­re liebs­ten Maul­ta­schen unse­rer Freun­de von BÜRGER. Als Mit­glied der BÜRGER Küchen­crew, haben wir euch als letz­tes im Früh­ling die­sen Jah­res mit einer früh­lings­haf­ten Maul­ta­schen Min­e­s­t­ro­ne ver­kös­tigt und heu­te kommt eine herbst­li­che Maul­ta­schen Tor­til­la dazu.

In die­ser Maul­ta­schen Tor­til­la ver­ei­nen sich so vie­le von uns gelieb­te Zuta­ten wie zum Bei­spiel eine feu­ri­ge Cho­ri­zo, Süß­kar­tof­feln, Papri­ka und natür­lich unse­re heiß­ge­lieb­ten tra­di­tio­nell schwä­bi­schen Maul­ta­schen. Da sieht man mal wie­der wie wun­der­bar viel­sei­tig die­se ein­ge­setzt wer­den können.

Fit in den Frühling mit gesunden Eintöpfen und Suppen

Neu­es Jahr, neue Rezep­te und so star­ten wir ein­fach direkt mit zwei neu­en und vor allem gesun­den Rezep­ten in das Jahr 2021. Fit in den Früh­ling ist das Mot­to die­ser bei­den neu­en Rezep­te. Es gibt einen roten Linsen­ein­topf mit Kicher­erb­sen und kna­cki­gen Cas­hew­ker­nen und dann auch noch eine cre­mi­ge Süß­kar­tof­fel­sup­pe. Bei­de Rezep­te sind in weni­ger als 45 Minu­ten auf dem Tel­ler und pas­sen dazu per­fekt zu den gesun­den Vor­sät­zen die viel­leicht der ein oder ande­re von euch verfolgt.

Rote Bete Bratlinge mit Tête de Moine AOP

Das wir bereits seit eini­ger Zeit stol­ze Paten­t­an­ten eines ganz beson­de­ren Käse sind, habt ihr sicher­lich schon mit­be­kom­men. Der Mönchs­kopf­kä­se, oder allen bes­ser bekannt als der Tête de Moi­ne AOP, passt ein­fach per­fekt zu uns vier Foo­di­stas! Beson­ders in der Form, herz­haft im Geschmack und wun­der­bar viel­sei­tig. Bes­ser hät­ten wir uns selbst auch nicht beschrei­ben können.

Heu­te haben wir für euch das Rezept für vege­ta­ri­sche Rote Bete Brat­lin­ge mit dem wür­zi­gen Tête de Moi­ne AOP. Eine super Alter­na­ti­ve zu klas­si­schen Bulet­ten oder Frikadellen. 

Vegetarische Grillrezepte

Die Grill­sai­son ist in vol­lem Gan­ge, ganz bestimmt auch bei euch, oder?

Und wenn ihr die Foo­di­stas schon eine Wei­le ver­folgt, wisst ihr sicher­lich, wie sehr wir es lie­ben mit der Fami­lie und Freun­den an einem schön gedeck­ten Tisch drau­ßen im Gar­ten zu sit­zen um zu schlem­men! Von selbst­ge­mach­ten Brat­würs­ten, über Ripp­chen, oder auch Ent­re­cote oder Roast­beef, ihr fin­det hier bei uns wirk­lich erprob­te und geling­s­i­che­re Rezep­te zum BBQ!

Heu­te aber stel­len wir auch ein klei­nes Menü zum Gril­len vor, wel­ches auch ohne Fleisch aus­kommt. Dadurch ist es nicht weni­ger köst­lich. Wir mer­ken, dass in unse­rem All­tag immer weni­ger Fleisch auf den Tel­ler kommt. Wenn dann ganz bewusst und immer auch Pro­duk­te deren Her­kunft uns bekannt sind.

Frühlingsburger mit Bärlauch Mayonnaise

Heu­te geht bei den Foo­di­stas end­lich früh­lings­haft zu! Lan­ge genug haben wir ver­sucht den Win­ter far­ben­froh und abwechs­lungs­reich zu gestal­ten, aber uns ist ab jetzt nach Vogel­ge­zwit­scher, den ers­ten war­men Son­nen­strah­len und den ers­ten Früh­lings­bo­ten wie Tul­pen, Nar­zis­sen, Kro­kus­sen oder Pri­meln. Aber auch auf den Tel­ler bzw. der Obst- und Gemü­se­kis­te wird es wie­der wun­der­bar abwechs­lungs­reich. Wir wid­men uns heu­te zum Bei­spiel einer ganz beson­ders köst­li­chen Pflan­ze, die in den letz­ten Jah­ren einen wah­ren Hype erlebt hat – dem Bärlauch!

Aber was unse­rer Mei­nung nach noch zum per­fek­ten Glück fehlt ist ein früh­lings­haf­ter Bur­ger mit einer selbst­ge­mach­ten Mayon­nai­se, denn die­sen ver­fei­nern wir mit fri­schem Bär­lauch. Außer­dem ist unser früh­lings­haf­ter Bur­ger getoppt mit Roter Bete und Apfel. 

Iberico Presa mit Rosenkohl, Mandarinen und Süßkartoffelpolenta

Heu­te ist es Zeit für den Haupt­gang und zwei­ten Gang unse­res „Love the Moment” Menüs. Wir freu­en uns rie­sig wie gut es bei euch ankommt, denn auch ihr schätzt die ganz bewuss­ten und beson­de­ren Momen­te mit euren Liebs­ten sehr. Und aus die­sem Grund soll­te euch die­ser Gang eben­so gut gefal­len wie der Kabel­jau im Schinkenmantel.

Und heu­te gibt es dar­um ein Iber­i­co Pre­sa mit Rosen­kohl, Man­da­ri­nen und Süßkartoffelpolenta.

Buch Rezension — Social Plates

Heu­te machen wir es uns wie­der gemüt­lich in der Foo­di­stas Bücher­lounge. Wir stel­len euch das neus­te Wer­ke von Katha­ri­na Küll­mer vor — Social Pla­tes, indem es um die ent­spann­te Art des Genie­ßens mit Freun­den und der Fami­lie geht.
Außer­dem stel­len wir euch drei tol­le Rezep­te vor und ihr habt die Chan­ce auf drei Exem­pla­re die­ses tol­len Buches. 

Süßkartoffelsandwich Auflauf

Ist es nicht toll wenn man sich inten­si­ver mit Lebens­mit­teln aus­ein­an­der setzt? In so einem krea­ti­ven Pro­zess der Rezept­fin­dung ist alles erlaubt, denn gera­de das ist ja das tol­le, es ent­ste­hen neue Ideen für die abge­fah­rens­ten Kom­bi­na­tio­nen, man muss sich ein­fach nur trau­en und es aus­pro­bie­ren. Dar­um gibt es heu­te einen Süß­kar­tof­fel­sand­wich Auflauf.