Valentins Berliner und ein Lovley Drink

Heu­te könn­te man den­ken wir haben die­sen Bei­trag mit der rosa­ro­ten Bril­le geschrie­ben, denn die Bil­der ver­ra­ten es bereits, wir sind vol­ler Vor­freu­de auf den kom­men­den Valentinstag.

Auch wenn es nicht immer einen beson­de­ren Tag braucht, ist es doch umso schö­ner in die­sen Zei­ten sei­ne oder sei­nen Liebs­ten mit etwas ganz Beson­de­rem zu über­ra­schen. Und so über­ra­schen wir euch heu­te mit gleich zwei neu­en Krea­tio­nen. Es gibt Valen­tins Ber­li­ner oder wie wir sie lie­be­voll nen­nen — Herz­li­ner, dazu gesellt sich unser Lovely Bloo­do­ran­ge Drink, eine köst­li­che, leicht her­be Cock­tail­krea­ti­on, die sich nicht nur sehen las­sen kann, son­dern auch geschmack­lich überzeugt.

Blutorangen Tartelettes

Heu­te darf ich euch den letz­ten Gang unse­res „Love the Moment” Menüs kre­den­zen, es wird natür­lich süß und zwar gibt es klei­ne fei­ne Blut­oran­gen Tar­te­let­tes, ein krö­nen­der Abschluss zu den bei­den herz­haf­ten Gängen.

Das Rezept für die­se Tar­te­let­tes ist schon lan­ge erprobt und diver­se Male geba­cken, jedoch zumeist mit einem Lemon­curd. Aber im Win­ter lie­be ich es mit ande­ren Zitrus­früch­ten zu expe­ri­men­tie­ren und dar­um gibt es heu­te eine neue Vari­an­te, näm­lich die mit Blutorange. 

Pink Lady

Bevor wir vier Foo­di­stas gemein­sam auf das neue Jahr ansto­ßen, möch­ten wir dies natür­lich auch ger­ne mit euch tun! Da so ein Jahr aber auf jeden Fall gebüh­rend been­det wer­den soll­te, haben wir uns für Sil­ves­ter einen fei­nen Drink und zwar unse­rer Pink Lady gemixt. Zum Rezept für die­sen beson­de­ren Drink zum Jah­res­wech­sel bit­te hier entlang!