Hibiskus Coconut Dream

Das wir immer wie­der auf der Suche nach tol­len Geträn­ken für unse­ren Fiz­zy Fri­day sind, soll­te all­seits bekannt sein.

Auf Insta­gram haben wir euch neu­lich nach Ide­en für Heiß­ge­trän­ke gefragt. Oft genannt wur­den unter ande­rem ein hei­ßer Gin Ton­ic, hei­ßer Cai­pi­rin­ha, Chai Lat­te, ein Egnogg oder irgend­et­was mit Hibis­kus. Vie­len Dank an die­ser Stel­le für die tol­len Tipps.

Die­ses irgend­et­was mit Hibis­kus hat mich irgend­wie moti­viert und ange­spornt mich an das per­fek­te Rezept mit Hibis­kus zu machen. Ihr kennt viel­leicht die in Sirup ein­ge­leg­ten Hibis­kus­blü­ten, die­se fin­de ich jedoch viel zu süß für ein Heiß­ge­tränk und so kam ich schnell auf die Idee ihn als Tee zu ver­wen­den.

Buch Rezension — Social Plates

Heu­te machen wir es uns wie­der gemüt­lich in der Foo­di­stas Bücher­lounge. Wir stel­len euch das neus­te Wer­ke von Katha­ri­na Küll­mer vor — Soci­al Pla­tes, indem es um die ent­spann­te Art des Genie­ßens mit Freun­den und der Fami­lie geht.
Außer­dem stel­len wir euch drei tol­le Rezep­te vor und ihr habt die Chan­ce auf drei Exem­pla­re die­ses tol­len Buches.