Kürbis Gnocchi mit Tête de Moine AOP

Den kuli­na­ri­schen Herbst ein­zu­läu­ten macht ein­fach rie­sig viel Spaß. Es geht uns momen­tan ähn­lich wie in der Spar­gel­sai­son, denn im Herbst ist der Kür­bis ein fes­ter Bestand­teil unse­res wöchent­li­chen Spei­se­plans. So kann es ger­ne mal vor­kom­men, dass die­ser jeden zwei­ten Tag ver­kocht, ver­ba­cken oder ander­wei­tig auf unse­re Tel­ler wan­dert.

Und dar­um ver­ra­ten wir euch heu­te das Rezept für die­se Kür­bis Gnoc­chi mit Tête de Moi­ne AOP und Sal­bei.