Beschwipste Joghurt-Terrine

Die­ses Rezept ist für die Akti­on einer tol­len Blog­ger­kol­le­gin ent­stan­den. Für das White Din­ner von der lie­ben Tinas Tau­send­schön. Jas­min und ich haben hin und her über­legt, was wir für die­ses Din­ner zau­bern wol­len. Dann haben wir uns mit unse­rer lie­ben Mama zu einem Mut­ter-Toch­ter-Tag ver­ab­re­det. Zusam­men waren wir auf dem Wochen­markt. Was wir da lecke­res gefun­den haben, lest ihr hier.

Eingemachte Bete Pizza

Bei einer unse­rer zahl­rei­chen Tele­fon­kon­fe­ren­zen kam uns der Gedan­ke, dass es doch ganz schön wäre, wenn wir mit den Pro­duk­ten die wir ein­ge­macht haben, auch ein lecke­res Rezept kre­ieren wür­den. Schnell waren wir uns einig, dass wir das in Angriff neh­men. Gesagt getan. Also habe ich mir ein lecke­res Rezept mit mei­nen ein­ge­mach­ten Beten und Rüben über­legt.

Buch Rezension — Die neue persische Küche

Ein Buch über die neue per­si­sche Küche. 80 tra­di­tio­nel­le Rezep­te, modern inter­pre­tiert. In die­sem Buch wird euch die tra­di­tio­nel­le per­si­sche Küche näher gebracht. „Das Koch­buch mit dem Hauch von Tau­send und einer Nacht”. Und aus die­sem Buch gibt es auch noch etwas ein­ge­mach­tes — Steck­rü­ben und Rote Bee­te.

Blackberry Cooler

Die Bee­ren sind los… und wir fan­gen sie für euch ein.
Wie ihr ja schon wisst, pro­bie­ren wir ger­ne neue Geträn­ke aus. Was liegt da näher, als auch in der Bee­ren­wo­che einen lecke­ren Drink bei­zu­steu­ern? Nichts natür­lich. Also habe ich mir einen erfri­schen­den Cock­tail mit Brom­bee­ren aus­ge­dacht, denn sie sind näm­lich mei­ne Lieb­lings­bee­ren.

Fjordforelle mit Kräuter-Parmesan-Haube

Der Inbe­griff eines Som­mer­es­sens ist doch ganz klar das Gril­len oder? So emp­fin­de ich es zumin­dest. An eins der ers­ten Din­ge an die ich den­ke wenn es wär­mer wird und die Son­ne raus kommt, ist wann wird ange­grillt? Die Stan­dard Vari­an­te kennt man ja, Würst­chen und Steaks mit Kar­tof­fel- oder Nudel­sa­lat. Aber bei uns darf auch ger­ne mal was ande­res auf den Grill. Wie wäre es denn mal mit Fisch?

Buch Rezension — Genießen im Garten

Sobald die Son­ne im Früh­jahr her­aus kommt, zieht es die Men­schen in die Natur. Alle Fes­te wer­den wenn mög­lich im Gar­ten gefei­ert. Aber auch Fami­li­en­es­sen oder die Tas­se Tee wer­den wenn mög­lichst drau­ßen im Frei­en zu sich genom­men. Um genau die­ses The­ma geht es im Buch Genie­ßen im Gar­ten vom Call­w­ey Ver­lag. Die bes­ten Rezep­te und Deko-Ide­en rund ums Genie­ßen im Gar­ten.

Spargel-Tomaten-Salat

Juhu end­lich gibt es Spar­gel! Ich habe mich rie­sig auf die Spar­gel­sai­son gefreut. Wenn es erst mal Spar­gel gibt, ist der Som­mer nicht mehr weit. Da es Spar­gel ja nur kur­ze Zeit gibt, muss das natür­lich aus­ge­nutzt wer­den. Schnell hat­te ich eine Idee, für eine neue Spar­gel­krea­ti­on. Ihr müsst wis­sen, mein abso­lu­tes Lieb­lings­ge­mü­se ist die Toma­te. Was sie damit zu tun hat, lest ihr hier.