die Zurückhaltende überrascht uns nicht selten mit ihrem Ehrgeiz. Jasmin informiert sich eingehend bevor sie etwas in Angriff nimmt und hat somit ein bewundernswertes Hintergrundwissen.

Herbstlicher Pear Cider und eine Pastinaken-Curry-Suppe

Haben wir nicht einen tol­len Herbst? Eine tol­le Jah­res­zeit, die wie­der so vie­le wun­der­ba­re Obst- und Gemü­se­sor­ten zum Vor­schein bringt.
Und so fin­den sich auch in unse­rem dies­jäh­ri­gen Foo­di­stas Herbst­me­nü typi­sche Herbst­bo­ten, wie Bir­ne und Pas­ti­na­ke wie­der. Neu kom­bi­niert und vor allem köst­lich, kom­men unse­re ers­ten bei­den Rezep­te daher. Unser Pear Cider, ein wun­der­bar süf­fi­ger Ape­ri­tif mit Bir­ne, Rama­zot­ti Rosa­to und einem ordent­li­chen Schuss Cider, lässt unser Menü traum­haft und erfri­schend star­ten.
Zur Vor­spei­se gibt es eine sam­ti­ge Pas­ti­na­ken-Cur­ry-Sup­pe, dazu gibt es kara­mel­li­sier­te Bir­nen und knusp­ri­ge Zie­gen­kä­se Zigar­ren.

Waldmeister-Portwein-Zabaione mit frischen Erdbeeren

Des­serts sind der krö­nen­de Abschluss eines jeden Essens und daher darf natür­lich bei unse­rem herr­li­chen Früh­lings­me­nü auch ein lecke­rer Nach­tisch kei­nes­falls feh­len. Da wir Vier alle Des­sert­fans sind, haben sich auf dem Blog auch schon vie­le schö­ne Des­sert­re­zep­te ange­sam­melt. Heu­te haben wir eine früh­lings­haft inter­pre­tier­te Vari­an­te des bekann­ten ita­lie­ni­schen Des­sert­klas­si­kers — der Zabaio­ne dabei.

Nougatsterne

Was darf in der Advents­zeit auf gar kei­nen Fall feh­len? Ein Advents­kranz! Weih­nachts­markt! Köst­li­ches Essen! Glüh­wein! Und, und, und. Aber das wich­tigs­te in der Advents­zeit sind die Plätz­chen. Am liebs­ten selbst geba­cken, zusam­men mit Fami­lie, Freun­den und Bekann­ten. Und genau das hat bei mir und Tine Tra­di­ti­on. Am Wochen­en­de vor dem 1. Advent tref­fen wir uns in einer unse­rer Küchen und backen Plätz­chen für die Advents­zeit.

Birnen-Salbei-Drink

Sal­bei ist gesund, hilft gegen Hei­ser­keit und stärkt die Schleim­häu­te. Ich wür­de sagen, dass sind so die ers­ten Gedan­ken die man hat, wenn man an Sal­bei denkt. Was aber völ­lig unter­schätzt wird, ist sein fei­ner Geschmack. Sal­bei gibt nicht nur vie­len Spei­sen, wie zum Bei­spiel einem Sal­tim­boc­ca das Gewis­se Etwas. Nein, auch Geträn­ke las­sen sich damit ganz her­vor­ra­gend ver­fei­nern.

Homemade Himbeer-Limonade

Eine erfri­schen­de, fruch­ti­ge und lecke­re Limo­na­de ist doch echt was Herr­li­ches. Und ist die­se dann noch selbst­ge­macht — ein­fach per­fekt für hei­ße Som­mer­ta­ge! Wir haben mitt­ler­wei­le so eini­ge schö­ne Vari­an­ten auf dem Blog gesam­melt. Heu­te haben wir eine erfri­schen­de Vari­an­te mit Him­bee­ren und Limet­te im Gepäck.