Gastbeitrag [Bauchgold] – Wildschweinragout mit sardischen Malloreddus

So viele tolle Beiträge sind bereits zu unserer Geburtstagssause entstanden. Umso schöner bei all dem Frauenüberschuss dass sich heute endlich auch ein Mann in unsere Reihen begibt und nicht genug nein, er ist ein Wahnsinnstyp der auch noch kochen kann. Ist das nicht wunderbar. Einfach fantastisch dass der grandiose Marco unsere Bloggersause komplettiert und wir freuen uns riesig über seinen Besuch. So viel sei verraten, heute wird es herzhaft und das ist auch gut so.