Marokkanischer Pistazienkuchen mit Kardamon und Rosenwasser

Fernweh bei einem Beitrag zu bekommen ist für mich im Moment nicht ganz so schlimm und somit zu verschmerzen. Schließlich zehre ich noch von den letzten Urlaubserinnerungen aus Sizilien. Heute mitgebracht habe ich euch allerdings einen Kuchen aus einem anderen ferneren Land, welches mich jedoch nicht minder beeindruckt hat. Ich schwelge immer wieder gerne in Erinnerungen, denn diese Erfahrungen die ich in Marokko und vor allem Marrakesch machen durfte sind einzigartig. Mitgebracht heute habe ich euch einen herrlich exotischen Kuchen.

Zweierlei im Ofen gebackene Falafel

An was denkt ihr, wenn ihr Kichererbsen seht? Also ich denke direkt an einen leckeren Eintopf, wie zum Beispiel der Kichererbsen-Zucchini-Topf aus dem letzten Jahr oder an feinen selbstgemachten Humus. Beides sind wirklich absolute Leibspeisen von mir. Aber mit Kichererbsen kann man natürlich noch viel mehr machen als nur das. Wenn ich an Kichererbsen denke, denke ich oft auch an saftige Falafel.

Beschwipste Joghurt-Terrine

Dieses Rezept ist für die Aktion einer tollen Bloggerkollegin entstanden. Für das White Dinner von der lieben Tinas Tausendschön. Jasmin und ich haben hin und her überlegt, was wir für dieses Dinner zaubern wollen. Dann haben wir uns mit unserer lieben Mama zu einem Mutter-Tochter-Tag verabredet. Zusammen waren wir auf dem Wochenmarkt. Was wir da leckeres gefunden haben, lest ihr hier.