Blackcurrant Gin Fizz

Alle heimischen Früchte einmal während ihrer Saison ins Glas zu bekommen ist ganz schön tricky! Aber wie ihr seht ist unser Motto „Alles was der Garten hergibt“ ganz hervorragend dazu geeignet den „Fizzy Friday“ unseren sprudeligen Auftakt in das Wochenende gebührend zu feiern und einzuläuten. Heute habe ich einen herrlichen Drink mit Johannisbeeren für unseren Fizzy Friday vorbereitet!

Tingly Gooseberry

„Heute genießen wir das Leben!“ So war unser Motto, als Tine und ich dieses feine Kaltgetränk kreiert haben. Gemütlich sind wir über den Markt geschlendert, haben uns leckere Beeren gekauft, ein feines Kaltgetränk daraus gezaubert und es in der Sonne auf der Terrasse genossen. Mehr über diesen tollen Tag und dieses leckere Getränk erfahrt ihr hier! It’s Fizzy Friday again!

Erdbeer-Tiramisu begleitet von einem Vanilla Martini Rosso

Ein fruchtig frischer Abschluss für unser fantastisches Genuss Menü! Na wie hört sich das an? Nach unserem grandiosen Auftakt mit Spargel Polenta Häppchen begleitet von einem erfrischendem Martini Tonic, einem beschwipsten Gastgeschenk und einem grandios Hauptgang bestehend aus feinstem Lachs kombiniert mit einer fruchtig-sauren Erdbeer-Maracuja-Salsa, möchte ich euch unser Dessert nicht weiter vorenthalten.

Silvester Smash

Den Auftakt zu einem gelungenen Silvesterabend macht sicherlich der Drink oder das Getränk mit dem man ins neue Jahr feiert! Man braucht schließlich ein feines und dazu noch leckeres Kaltgetränk mit dem man mit seinen Lieben anstoßen kann! Selbstverständlich gehört der obligatorische Champagner, Sekt oder Prosecco um 0:00 Uhr zum Anstoßen dazu, aber was trinkt man vorher, für mich eine durchaus wichtige Frage!

The Red Queen – Cranberry Beer Drink

Einen Grund zum Anstoßen brauchen wir bekanntlich nicht. Wer sich in unserer Rubrik der Getränke einmal umschaut, bemerkt schnell dass es für uns immer eine Freude ist gemeinsam miteinander anzustoßen. Zu unserem Foodistas Weihnachts-Menü haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen und die Gelegenheit mal wieder beim Schopfe gepackt, um uns einen neuen Drink auszudenken. So ist die Red Queen entstanden.