Fruchtiger Linsensalat mit Tahini-Dressing

Was gibt es schöneres als die frische Vielfalt des Gartens genießen zu können. Sehr gerne natürlich mit dem gewissen oder sogar einem kleinen exotischen Touch. Und genauso eine Salatvariante möchte ich euch heute vorstellen. Heute im Gepäck habe ich nämlich eine wirklich tolle Kombination. Hier treffen frische junge Erbsen, Linsen, Tomaten, würzige Radieschen und Grapefruit aufeinander. Eine tolle Harmonie der Aromen, die durch ein cremiges Tahini-Dressing abgerundet wird.

Mango-Gurken Salat

Die Farbe gelb verbinde ich absolut mit dem Sommer. Sie erinnert, na klar, an die Sonne. Und herrlicher Sonnenschein gehört ja zu so einem klasse Sommer einfach dazu. Und auch herrlich fruchtige Speisen bringen mir gleich den Sommer auf die Zunge! Aus diesem Grund habe ich eine feine Salatvariante mit süßer Mango zubereitet! Dazu noch etwas grünes und eine schön würzige Komponente und der perfekte Sommersalat ist gefunden! Aber ein knuspriges Stücken Brot darf da auch nicht fehlen! Zum Rezept bitte hier entlang!

Karamellisierte Cranberries auf Feldsalat

Leckeren Salat gibt es nur im Sommer? Nein, keinesfalls. Ganz im Gegenteil. Feldsalat, Chicorée und Co. sind vielseitig einsetzbar und das vor allem in der kalten Jahreszeit. Kombiniert mit einer kleinen roten Power-Beere, ein winterlicher Hochgenuss. Dazu gibt es feinste Ziegenkäse-Nocken. Aber auch eine feine Brotsorte spielt eine kleine Rolle.

Winterliche Panzanella

Wenn es eine Zutat für viele meiner Rezepte gibt, dann ist dies Brot! Brot in allen erdenklichen Variationen! Heute mitgebracht habe ich euch einen italienischen Klassiker – Panzanella, einen Brotsalat. Jedoch nicht wie im Sommer mit frischen Tomaten, sondern mit dem feinsten Wurzel- und Knollengemüse das es gibt. Und auch der Grünkohl hat sich überaus wohl zwischen leckerem Sauerteigbrot und köstlichen Knollen gefühlt.

Gegrillte & gefüllte Aubergine

Leckere Salate als Beilage gehören zum Grillen einfach dazu. Da wir uns ja aber bei den Hauptakteuren Fisch und Fleisch schon etwas ausgefallenes haben einfallen lassen, wollten wir uns auch bei den Beilagen ins Zeug legen. Für unsere BBQ Sause, haben wir uns deshalb einen leckeren Grillsalat mit herrlich süßen Aprikosen und Schafskäse, serviert in der gegrillten Aubergine überlegt.