Mit Ricotta gefüllte Zucchiniblüten

Kennt ihr das, eine Rezeptidee schwirrt einem schon wochenlang im Kopf herum. Nur die Hauptzutat lässt einfach auf sich warten und macht sich rar.
So ist es mir mit diesem Rezept ergangen. Zurück aus dem Urlaub konnte ich es dann aber nicht mehr abwarten. In meiner neuen Heimat gibt es ein ganz wunderbares Blumenfeld, auf dem man nicht nur wunderschöne Blumen pflücken kann, sondern auch Gemüse der Saison erhält.

Mango-Gurken-Salat mit Garnelen

Im Sommer darf es bei mir gerne schnell gehen in der Küche, und auf dem Teller muss nicht immer etwas Warmes landen. Ganz im Gegenteil, wenn es draußen um die dreißig Grad sind, gibt es doch nichts Besseres als einen erfrischenden Salat. Oder was meint ihr? Heute haben wir einen super frischen Salat für euch. Mit kühlender Gurke und fruchtiger Mango. Dazu gesellen sich frisch gebratene Garnelen.

Bunte Tomatenquiche

In den letzten Wochen habe ich noch einmal einen richtigen Kochschub erhalten. Quasi den Turbobust an Motivation und purer Leidenschaft. Es mag wohl daran liegen dass ich nun endlich in einer von mir selbst zusammengestellten und geplanten Küche kochen darf, aber auch an viel mehr Platz im wichtigsten Raum der Wohnung. Und weil das Kochen in der neuen Küche so viel Spaß macht, habe ich heute ein ganz besonders farbenfrohes Gericht für euch.

Grüne Pasta-Pfanne

Es ist einfach herrlich seine neue Heimat zu erkunden, wobei der Wochenmarkt schon viele Jahre ein fester Ankerpunkt meiner neuen Heimatstadt war. Es gibt gefühlt die größte und beste Auswahl. Außerdem ist die Location einfach sehr eindrucksvoll und es macht so viel Spaß sich einfach treiben zu lassen. Heute mitgebracht habe ich euch ein ganz einfaches aber durchaus raffiniertes Mittag- oder Abendessen.

Spargel-Kartoffelsalat

Endlich ist er wieder da, einer meiner Liebsten Sommerbooten – der Spargel. Wenn die Spargelzeit los geht, fühlt es sich für mich immer an, als wenn der Sommer beginnt. Einfach herrlich. Ich muss ja zugeben, früher war Spargel nicht so mein Ding, aber mittlerweile habe ich ihn wirklich lieben gelernt. Aus diesem Grund haben wir einen leckeren Salat, der nicht nur als Beilage zum Grillen einfach köstlich ist, sondern auch eine super eigenständige Mahlzeit abgibt für euch.

Kalbsrollbraten

Ich hatte die ehrenvolle Aufgabe für unser Foodistas Ostermenü den Hauptgang beizusteuern, ein riesen Spaß für mich, denn an Feiertagen darf man sich bei uns so richtig austoben und das habe ich auch getan. Nicht nur dass es zu Ostern bei uns immer ein besonderes Stück Fleisch gibt, nein auch die Weinbegleitung sollte unserer Meinung nach an einem Festtag ganz exquisit sein. Auf den Teller gekommen ist ein köstliches Stück Kalb und wunderbare Beilagen.