Bi Bim Bap und meine Reise nach London

Heute habe ich allerhand zu berichten, denn ich möchte meine Begeisterung zu einer so tollen Stadt mit euch teilen. Kommt mit nach London, in die Stadt an der Themse. Etwas Köstliches zu Essen habe ich natürlich auch im Gepäck – Bi Bim Bap. Ja genau ein koreanisches Rezept, denn das ist das tolle an der Stadt, sie lebt von ihren kulturellen Einflüssen aus der ganzen Welt.

Karamellisierte Cranberries auf Feldsalat

Leckeren Salat gibt es nur im Sommer? Nein, keinesfalls. Ganz im Gegenteil. Feldsalat, Chicorée und Co. sind vielseitig einsetzbar und das vor allem in der kalten Jahreszeit. Kombiniert mit einer kleinen roten Power-Beere, ein winterlicher Hochgenuss. Dazu gibt es feinste Ziegenkäse-Nocken. Aber auch eine feine Brotsorte spielt eine kleine Rolle.

Winterliche Panzanella

Wenn es eine Zutat für viele meiner Rezepte gibt, dann ist dies Brot! Brot in allen erdenklichen Variationen! Heute mitgebracht habe ich euch einen italienischen Klassiker – Panzanella, einen Brotsalat. Jedoch nicht wie im Sommer mit frischen Tomaten, sondern mit dem feinsten Wurzel- und Knollengemüse das es gibt. Und auch der Grünkohl hat sich überaus wohl zwischen leckerem Sauerteigbrot und köstlichen Knollen gefühlt.