Grünkohl Auflauf mit Kasseler und knusprigen Bratkartoffeln

Noch sind die Tage schön kalt und mein Hauptdarsteller fühl sich pudelwohl bei diesem Wetter. Es ist doch einfach wunderbar, dass auch im Winter heimische Gemüse in all ihrer Pracht vorhanden sind. Jetzt ist Kohlzeit und das ist auch gut so. Unsere Herkunft und die Tradition zu Grünkohl möchte ich nämlich in keinem Fall verleugnen und darum gibt es das grüne Kohlgemüse heute auch ganz traditionell!

Gastbeitrag [Bauchgold] – Wildschweinragout mit sardischen Malloreddus

So viele tolle Beiträge sind bereits zu unserer Geburtstagssause entstanden. Umso schöner bei all dem Frauenüberschuss dass sich heute endlich auch ein Mann in unsere Reihen begibt und nicht genug nein, er ist ein Wahnsinnstyp der auch noch kochen kann. Ist das nicht wunderbar. Einfach fantastisch dass der grandiose Marco unsere Bloggersause komplettiert und wir freuen uns riesig über seinen Besuch. So viel sei verraten, heute wird es herzhaft und das ist auch gut so.

[Gastbeitrag] Foodlovin‘ – Cosmopolitan Kuchen

Heute dürfen wir wieder einen tollen Gast für unsere Geburtstagsparty begrüßen und mitgebracht hat die zauberhafte Denise einen ganz besonderen Kuchen, einen mit dem man nämlich auch anstoßen könnte.
Zu unserem Geburtstag hat unser lieber Gast einen Cosmopolitan Kuchen gebacken, der all die wunderbaren Zutaten wie Wodka, Orangenlikör, Cranberry- und Limettensaft enthält. Wir sind immer noch ganz entzückt vom Anblick dieses tollen Geburtstagskuchen, ihr bestimmt auch.

Beschwipster Chocolate Birthday Cake

Lasst uns Geburtstag feiern, eine richtige Geburtstagssause! Na wer ist dabei? Kaum zu glauben aber unser Blogbaby feiert bereits seinen 2. Geburtstag! Wo ist nur die Zeit geblieben? In unserem wahren Alter ist es ja eigentlich gar nicht mehr chic älter zu werden, doch je mehr Erfahrungen man sammelt desto schöner sind viele Dinge und so ist es auch mit unserem Blog. Heute mitgebracht haben wir ein tolles Törtchen und natürlich ein Kaltgetränk.

Lebkuchen Panna Cotta

Das Dessert bei einem Weihnachtsessen oder auch einem Menü steht schon ein bisschen im Fokus. Bei uns ist es nämlich oft so dass wir uns für diesen Gang besonders viel Zeit lassen und es durchaus sein kann dass wir diesen erst nach unserer Bescherung servieren. Und schließlich will ein festliches Menü einen krönenden Abschluss in Form eines Desserts finden. Dabei herausgekommen ist diese köstliche Lebkuchen Panna Cotta mit Rotweinpflaumen und somit wünschen wir euch schon einmal frohe Weihnachten!